Frage von sandra110875, 16

Zuerst fettabbau oder muskelaufbau?

Hallo. Ich bin weiblich, 16 Jahre, 166 cm groß, wiege 63kg und ich schätze mal mein kfa beträgt 20-25% (ich weiss nicht genau wie man den ausrechnet bzw ist es für mich zu kompliziert ) und ich konzentriere mich auf das krafttraining 4 mal pro Woche 1 Stunde. 2× unterkörper 2× Oberkörper. Ich esse ca 2000kcal, gesund und sehr viel eiweiss ca 80g am tag. Ist der Plan gut ?

Antwort
von fredytheripper, 11

Hey ich bin Fitnesstrainer und kann dir per Ferndiagnose nur so viel sagen: 1. dein Körpferfettanteil ist bei deinem Gewicht mit Sicherheit nicht so hoch, dir fehlen nur die Muskeln die dann schön herausstehen. 2. Du isst zu wenig, wenn du vier mal pro Woche trainierst dann ist dein Kalorienumsatz mit Sicherheit höher. 3. Wenn du Anfänger bist bekommst du schnellere Resultate mit einem Ganzkörpertraining, daher über denke den Split den du momentan trainierst. 4. 80g Eiweiss ist nicht sehr viel, eher zu wenig. Als Sportler solltest du definitiv 2g pro Kg Körpergewicht zu dir nehmen d.h. bei dir 126 minimum. 

Mehr kann ich dir ohne genaues Bild und genaue Daten nicht sagen, halte dich für solche Informationen an den YouTube Kanal von Muskemacher Simon Ulrich. Der Rest in der Industrie (Karl Ess und die Leute um ihn rum verbreiten nur Werbung ihrer Produkte und keine wirklichen Trainingslehren für Sportler ohne Steroide oder eine Genetik wie die besten. 

Grüße 

Antwort
von laalaa24, 13

Ich würde sagen, dass das gut ist. Man sollte nicht nur Fettabbau machen, da der Körper dann nicht schön durchtrainiert, sonder eher schlaff aussieht. 4 mal die Woche zu trainieren, ist sehr effektiv, aber öfter sollte man nicht trainieren, da die Muskeln nach jedem Training Zeit zum regenerieren brauche, sie müssen sich erholen. Gesund essen ist natürlich auch gut. Viel Glück bei deinem Trainingsprogramm ! LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten