Frage von xLooksLikeFlxw, 62

Zuerst CPU oder Graka?

Hi, es ist ja bald Weihnachten, dass heißt, Ich bekomme wieder ein bisschen Geld :p Damit möchte ich meinen PC aufrüsten. Allerdings habe Ich momentan eine ziemlich schlechte CPU und eine ziemlich schlechte Grafikkarte. Nun stellt sich für mich die Frage: Zuerst CPU oder zuerst die Graka? P.S.: Ich habe 3 Monate später Geburtstag, da bekomme ich auch Geld, aber habe logischerweise weniger "Budget" als an Weihnachten. Aktuelles Rig:

AMD FX 4130 + GTX 750

Was ich vorhabe zu kaufen: AMD FX 8350 + GTX 1060

Ich möchte übrigens nicht auf Intel umsteigen, da ich mit AMD sehr zufrieden bin :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von viennaconcept, 42

Eindeutig, die GPU ist wichtiger danach kannst du die Cpu Aufrüsten

Kommentar von xLooksLikeFlxw ,

Danke dir :)

Kommentar von MitchS ,

Genau das Gegenteil ist der Fall...

Der Prozessor war 2013 schon nicht mehr aktuell um damit Spiele zu spielen. Die GTX 1060 wird nicht viel mehr Leistung bringen als deine aktuelle Grafikkarte, da dein schlechter Prozessor die GPU zurückhalten würde.

Ein Upgrade des Prozessors bei AMD ist sowieso sinnlos. Selbst die Topmodelle die AMD für den Sockel AMD3+ bietet sind nur auf dem Niveau eines durchschnittlichen i5 und brauchen dabei das doppelte an Strom und produzieren unverhältnismäßig viel Wärme.

Da muss man auch nicht auf Zen oder Vega warten, der CPU Zug ist für AMD abgefahren. Wenn es gut läuft, sind die neuen CPUs vielleicht auf dem Niveau der Haswell Prozessoren von Intel.

AMD macht seit Jahren große Versprechungen von wegen "Fury X, der Titan X Killer" ...und dann kommt das Ding mit unausgereiftem 4GB HBM Speicher um die Ecke. Die neue RX Serie ist zwar ideal für Budgetgaming, blieb aber weit hinter der versprochenen "2,6fach besseren Effizienz" zurück.

Kommentar von viennaconcept ,

Genau aus dem Grund, das Zen vor der Türe steht, würde ich noch nicht die Cpu Aufrüsten. Zuerst die gpu und dann wenn endlich mal Zen draußen ist, auf Zen umsteigen.

Kommentar von xLooksLikeFlxw ,

Wäre eigentlich sogar viel logischer, weil: Wie im Text beschrieben habe ich im März Geburtstag habe aber weniger Budget als an Weihnachten. Also werde ich zuerst die GPU aufrüsten (Mehr Budget) und später dann die CPU (Weniger Budget).

Antwort
von Vishera, 15

Würde die CPU aufrüsten.

Ich würde ja an dieser Stelle auf "Zen" warten. Dann wäre aber ein neues Mainboard von Nöten und neue RAM Riegel eine Empfehlung.

Soweit ich weiß kommt der 8350 bei neuen AAA Titeln auf Ultra schon auch an seine Grenzen, trotz akzeptablen FPS. Ich kann das schlecht beurteilen, da kannst du wahrscheinlich mehr zu sagen. Bist ja amd User ;)

Antwort
von AskAlpha, 25

CPU First, sonst nützt dir das nichts.

Antwort
von R3lay, 30

Sicher mal warten bis Zen und Vega draussen ist.

Antwort
von SamboZockt, 35

zuerst cpu dann gpu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten