Frage von Controller11, 97

Züricher db BasisRente/Fondsrente rückwirkend für 2015 für steuerliche Absetzbarkeit aufleben lassen möglich?

Hallo zusammen, ich habe einen alten stillgelegten Vertrag gefunden und wollte diesen jetzt wieder aufleben lassen, also die Beitragsfreistellung rausnehmen. Die zwei Verträge haben jährl. Beiträge über 2400Eur. Kann man rückwirkend für 2015 den Betrag in Summe noch einzahlen und steuerlich als Sonderausgaben für 2015 geltend machen oder ist der Zug abgefahren, da Einzahlung=Aufwandszeitpunkt gilt? Hat man ein Anrecht solche Verträge wegen der Konditionen zu erhöhen oder muss hier ein Neuvertrag abgeschlossen werden.

Danke&Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MoechteAWissen, 50

Hallo Controller11,

bin mir nicht sicher was Ihre eigentliche Frage ist.
Ihrer Fragestellung, entnehme ich ZWEI Fragen.



Zur steuerlichen Absetzbarkeit der
Beiträge:

Hier….

§10 Nr. 1 Abs. 2 b)EStG

  

Zur Zurich Basis-Rente:

Sie können den Vertrag wieder aufleben lassen, sofern seit Beitragsfreistellung, nicht mehr als 24 Monate vergangen
sind. Sofern mehr als 24 Monate vergangen sind, ist es bei der Zurich zwingend notwendig, einen weiteren Vertrag
abzuschließen.

Tipp I

(gilt sofern Sie den Vertrag über die Deutsche Bank oder bei einem Zurich-Vermittler abschließen werden)

Sie müssen wissen, dass jede Sonderzahlung/Zuzahlung  neue Abschlusskosten auslöst. Diese Abschlusskosten (weiter AP)
reduzieren Ihre zu erwartende Rente. Deshalb ist es wichtig für Sie, diesen
Punkt zu berücksichtigen.

Sie haben die Möglichkeit, die AP-Kosten erheblich zu reduzieren.

Das Zauberwort nennt sich AGEV. Durch Zahlung von einmalig 75€, können Sie einen Nachlass von 75% auf die AP-Kosten bewirken.  Sprechen Sie Ihren Vermittler auf folgende Variante an:

AGEV/75

Durch Zahlung der einmaligen 75€, steigern Sie Ihre
Ablaufleistung um mehrere tausend Euro!


PS: Tipp II

Investieren Sie weitere Zuzahlungen in eine NETTO-POLICE und
nicht in das Zurich-Produkt.



Viel Glück!



Kommentar von MoechteAWissen ,

Vielen Dank :) 

Antwort
von Apolon, 61

 Hallo zusammen, ich habe einen alten stillgelegten Vertrag gefunden und wollte diesen jetzt wieder aufleben lassen,

Wäre möglich, sollte man aber erst beim Versicherer erfragen.

Denn unter Umständen könnte sich dann der Garantiezins verändern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community