Frage von y9a1k4, 70

Zuckt ein frischer Toter beim Verbrennen an der Hand?

Nach dem Tod funktioniert das Gehirn nicht mehr -klar- aber das Rückenmark ist noch intakt und Reflexe laufen ja generell nicht über das Gehirn. Hab gerade nicht den Toten um das praktisch zu testen aber vielleicht kann das jemand beantworten. Alte Tote können das nicht, das weiß ich, aber frisch verstorbene könnten doch reagieren, oder? Das ist eine ernst gemeinte Frage, zu der ich über VSauce("What can you do without a brain?") gekommen bin.

Antwort
von pn551, 66

Was nennst Du frisch? Ein Toter, der verbrannt werden soll, liegt noch einige Zeit. Also ist er dann auch nicht mehr frisch.

Kommentar von y9a1k4 ,

"Frischer Toter" heißt für mich "vor weniger als ca. 8 Stunden verstorben"

Kommentar von pn551 ,

Die werden dann nicht verbrannt, auch nicht beerdigt. Jedenfalls nicht hier in Europa. Wo soll es das geben, außer in Indien, daß frisch Verstorbene innerhalb von 8 Stunden verbrannt werden?

Antwort
von issu3s, 70

nein..für eine Reaktion auf einen Reiz wird das Gehirn gebraucht..

Kommentar von y9a1k4 ,

Nicht notwendiger Weise, hast du meine Beschreibung nicht gelsesen? Für Reflexe wird das Hirn nicht benötigt. Dachte das wäre klar (nicht böse gemeint)

Kommentar von issu3s ,

wir haben das momentan im biolk..ich schreib das nicht aus Spaß hin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community