Frage von IchUndMeinName, 47

Zucker Sucht?

Hey Leute, Ich weiß wirklich nicht was in letzter Zeit mit mir los ist.. Ich bekomme so gut wie jeden Nachmittag Heißhunger auf Süßigkeiten, ich kann dann gar nichts dagegen tun! Ich habe schon alles versucht viel Wasser trinken, Obst essen ect. aber es hilf nichts! Ich weiß wirklich nicht weiter und habe echt angst bald total pummelig zu werden. Hat irgendjemand eine Idee was ich noch dagegen tun kann? Danke schon mal

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von msschnuggi, 18

Hallo IchUndMeinName,

mach dir erstmal nicht zu viele Sorgen.
Bis vor kurzem hab ich auch immer sehr viel Schokolade gegessen und hab sogar schon gegoogelt nach Schokoladensucht und Panik geschoben.
Irgendwann dann hab ich auch gemerkt dass das so nicht weitergehen kann und hab einfach versucht mich zu beherrschen und nein zu sagen (da hat man sich auch gleich viel besser gefühlt).

Wenn das allerdings auch nicht geht, du also immer weiter machst dann solltest du wirklich nach der Ursache suchen.
Falls du weiblich bist und die Pille nimmst, einfach mal zum Frauenarzt gehen, häufig ist die Pille schuld an Heißhungerattacken.

Oder du gehst gleich zu deinem Hausarzt, dann weißt du ob irgendwas dahinter steckt.

Dennoch solltest du einfach versuchen dich von den Süßigkeiten abzuwenden und einfach dran vorbeigehen, auch wenn es sehr schwierig ist.

Freundliche Grüße!

Kommentar von IchUndMeinName ,

Vielen Dank für die nette Antwort, hoffentlich habe ich bald genauso viel Disziplin wie du :)

Kommentar von msschnuggi ,

Glaub mir, ich esse immer noch ab und zu Schokolade, ist ja auch nicht verkehrt und das verbietet auch keiner :)

Antwort
von Brunnenwasser, 9

Wenn Heißhunger bekommst, scheinst Du mittags nicht viel zu essen, oder ? Und wenn doch, dann vielleicht nur Fertiggerichte / Pizza ? Das könntest Du mit einer wertigen und kompletten Mahlzeit verhindern.

Das andere Ding ist die zu leichte und verführerische Nähe zu den Süßigkeiten. Würdest Du extra in einen Laden gehen, wenn Du nichts davon zuhause hättest ?

Antwort
von Firefighter04, 25

Ich würde sagen die Ursache dafür suchen. Meistens hat das ne Ursache wie Stress, Unruhe, Langeweile oder Vitaminmangel.Also so war es zumindest bei mir. 

Antwort
von Daevora, 2

Es könnte auch Magnesiummangel sein. Wenn der Körper schnell Energie braucht, geht unser erster Gedanke in Richtung Süßigkeiten. 

Antwort
von loggruf, 7

Je mehr du dir die Süssigkeiten versagst, um so größer wird die Gier danach. Iss doch einfach mal ein oder zwei Stückchen Schokolade, bitte langsam, ganz langsam im Mund zergehen lassen und gut ist.

Antwort
von lkaso, 21

Ja wie wärs denn damit sich sowas gar nicht erst zu kaufen...

Kommentar von IchUndMeinName ,

Naja ich wohne bei meinen Eltern deshalb hab ich da keinen einfluss drauf aber trotzdem danke, haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community