Frage von lugggi203, 17

Zu zweit eine Woche Berlin?

Hallo

Mein Kumpel und ich wollen in den Ferien nach Berlin. Können wir dort ohne Erziehungsberechtigten also wir sind beide 16 durchkommen ? ich meine zum Beispiel ob wir in eine Jugendherberge dürfen oder nicht. Muss da eine !8 Jährige person oder älter dabei sein oder geht es auch ohne.

Mit freundlichen Grüßen Luca

Antwort
von SiViHa72, 17

Am besten bucht wer von den Eltern für Euch und sagt auch, dass Ihr zwei Minderjährigige seid.


Bei uns brachten die Gäste dann auch immer noch einen Zettel von den Eltern mit (jeder), wo sinngemäss drin stand:

____________________________

Mama Bär


Bärenstr. 66

66666 Brummhausen


Hiermit bestätige ich,Mama Bär, geboren am..., d ass unser Sohn (Tochter) Brummi Brumm, geboren am.., mit unserer Zustimmung alleine eine Reise nach.. macht.

Für Rückfragen erreichen Sie mich unter.. Mobil/ Telefon

Name, Unterschrift

____________________

(Oft hatten die Kids dann sogar ne Koie vom Perso der Ma dabei)

So w ar nämlich klar,.d ass es sich bei den Kiddos nicht um Ausreißer handelt, sparte also womöglich seltsame NAchfragen und Probleme.


Wir waren ne "Landherberge", da kamen in den Ferien oft 14-17jährige auf Radtour. Alleine.


(denk dran: für Jugendherbergen vom Deutschen Jugendherbergswerk braucht Ihr jeder einen gültigen Mitgliedsausweis, bei andere Herbergen/ Hostels nicht)


Antwort
von forrestkid, 15

Ihr könnt auch ohne eine volljährige Person in eine Jugendherberge. Oder ihr nehmt ein Zimmer. Guckt mal WG-gesucht.de.

Irgendwo kommt man immer unter in Berlin. Ihr könnt doch eine Vollmacht mitnehmen, in der eure Eltern schreiben, dass es in Ordnung ist.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community