Zu Zu Viel Weichspüler benutzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da passiert nichts,Weichspüler schäumt nicht,aber Ihr solltet einen Spülgang mit klarem Wasser nachlegen sonst ist die Wäsche hart und unangenehm klebrig durch zu viel Weichspüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeaSunShineLea
15.02.2016, 23:13

sicher das es nicht schäumt?

0
Kommentar von LeaSunShineLea
15.02.2016, 23:29

wieso kann ich deinen kommentar nicht lesen?

0

geht bei nur einem durchgang schon der ganze weichspüler aus dem fach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann haben wir es ins falsche Fach getan^^ weil da passte viel rein^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesodernix9
15.02.2016, 23:11

Dann wird die Wäsche nicht sauber

0

Ins Weichspülerfach passt nicht zu viel Weichspüler. Somit solltet ihr keine Panik schieben und einfach die Maschine einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist die Wäsche "seifig". Dann die Wäsche noch ein 2. mal laufen lassen, ohne Waschmittel und ohne Weichspüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher das es nicht schäumt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung