Frage von Fitnesscigo, 33

Zu wenige throbozyten im Blut also zu wenige weiße Blutplättchen trotzdem anabol nehmen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrungsergänzungsmittel & Supplements, 7

Hallo! Unglaublich aber leider häufig : Da nehmen Anfänger und oft sogar Jugendliche Stoffe die sie im Prinzip nicht kennen - nicht einmal die Begrifflichkeiten. 

Anabol bedeutet eigentlich nur aufbauend. Das hat natürlich nichts mit Anabolika zu tun - obwohl die auch eine anabole Wirkung haben.

Anabolika sind Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe vorwiegend durch eine verstärkte Proteinsynthese fördern und so einen Muskelaufbau massiv begünstigen - mit erheblichen Risiken.

Gerade Anfänger fallen oft auf eine Bauernfängerei herein. Da redet die Werbung bei teils völlig unnötigen Supplementen von einer effektiven anabolen Wirkungund der Neuling erhofft sich legal und risikolos eine Wirkung ähnlich Anabolika.

Übrigens hat ein gutes Training immer eine anabole Wirkung.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von bigftkiler, 27

Anabolika sollte man niemals nehmen, selbst wenn mit deinem Blut alles stimmt ist dringenst davon abzuraten!

Kommentar von wolfram0815 ,

Naja, nimmt man Anabolika kommt es auf ein paar wenige weiße Blutplättchen auch nicht mehr drauf an.

Kommentar von Fitnesscigo ,

Ich möchte es ja nur 6 Wochen nehmen eine Kur danach nie wieder, hoffe das es nicht schlimmere Nebenwirkungen gibt wegen meiner  Thrombozyten 

Kommentar von bigftkiler ,

Du kannst auch ohne Anabolika Muskeln aufbauen, indem du einfach auf deine Ernährung achtest und genug Sport treibst.

Kommentar von Fitnesscigo ,

Das stimmt aber ich möchte eine 6 Wochen Kur fahren und danach ohne etwas weiter machen, damit der Erfolg direkt da ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community