Frage von Melonenkopf, 60

Zu wenig Geld. Ist das ein ernsthaftes Problem?

Hallo liebe Community. Also.. meine Eltern sind geschieden und mein Vater lebt im Ausland und meine mutter hat einen Neuen freund. Meine mutter meint das wir bald in eine viel kleiner wohnunh ziehen müssen obwohl der platz in unserer jetztigen wohnung schon kaum ausreicht. Wenn wir umziehen würden wäre es in eine andere stadt und da müsste ich wieder in eine neue Schule und falls nicht wäre ich total abgeschieden und könnte nichts mehr mit meinen freunden unterneen und wäre immer auf einen Bus oder auf jemanden mit einem Auto angewiesen. Leute ich hab echt so schiss das ich da dann von denn ganzen leuten fertig gemacht werde weil wir kein Geld haben und so weil ich bin sonst auch nich grad der beliebteste. So wie ich es mitbekommen hat zahlt mein Vater anscheinend 50€ zu wenig unterhalt und ich verstehe echt nicht wieso das so schlimm wäre. Nur mal so nebenbei wenn ich wirklich auf eine neue Schule müsste wäre das 4.te mal und ich will es einfach nicht nochmal machen und ich bin einfach so ratlos😢.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LoveKrissy, 18

Hey Du ! In unserer Gesellschaft leben genug Leute mit wenig Geld und dafür brauchst Du Dich nicht schämen. Die meisten die einem großen Haus leben oder ein fettes Auto fahren, haben auch dementsprechend hohe  Schulden und haben in Wirklichkeit auch nicht die große Kohle.

Das mit dem Umzug in andere Stadt finde ich allerdings von deiner Mutter auch nicht gut. Kann Sie sich nicht in eurer Umgebung eine kleinere Wohnung suchen? Egal was passiert, fürchte Dich nicht vor einem Schulwechsel. Man sieht Dir bestimmt nicht an, dass ihr etwas weniger Geld habt. Es gibt auch reiche Leute, denen man den Reichtum nicht anseht ! 

Rede mit deiner Mutter ! Erzähle ihr von deinen Befürchtungen. Rede mit deinen Freunden. Suche mit deiner Mutter zusammen eine kleinere Wohnung in eurer Gegend ! 

Kommentar von Melonenkopf ,

Ja das hab ich alles schon probiert aber da wir ja in einer kleinstadt leben gibt es nicht viele wohnungen hier wir suchen schon seit ca. 1 1/2 monaten nach einer billigeren wohnung in der umgebung und wir finden nur welche die 10 km und weiter auserhalb sind 😳

Antwort
von Feliezitas, 25

Hallo,
Es ist echt schlimm wenn man heruntergezogen wird weil man vielleicht (nicht so viel geld hat) Es ist ein Problem!! Wende dich am besten an die Person seines Vertrauens.

Antwort
von Pat1na, 24

Bin gerade in ner ähnlichen Situation 😔

Kommentar von Melonenkopf ,

😞😞

Kommentar von Feliezitas ,

wünsche dir alles gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten