Frage von Maja7, 321

Zu wenig Gehalt bei BODYSTREET (Duales Studium)?

hi, ich habe mich bei Bodystreet in Berlin beworben und habe auch eine Zusage bekommen, aber wieso verdiene ich so wenig? Im Ersten Jahr bekomme ich 300 Euro, im zweiten 425 Euro und im dritten 550 Euro. Ich habe mich bereits bisschen informiert, wie so das Gehalt bei einem dualen Studium als Fitnessökonom ist und der Durchschnitt, vor allem im ersten Jahr liegt durchaus höher. Ich weiß, dass ist von Studio zu Studio anders und Bodystreet ist ein Franchiseunternehmen, aber wie soll man mit 300 Euro und bisschen Unterstützung von der Familie in Berlin über die Runden kommen?

Habt Ihr Erfahrungen mit Bodystreet und was ist Euer Gehalt? Mich würde es sehr interessieren, ob das Gehalt auch in anderen Studios in diesem Bereich liegt? Ich weiß nicht so ganz was ich machen soll. Sonst hat alles gepasst. Das Team usw. und ich würde gerne dort anfangen!

grüße!

Antwort
von grubenschmalz, 276

Würde ich für das Geld nicht machen.

Antwort
von 716167, 289

Erstens: das ist eine duale Ausbildung, du bist Azubi im Betrieb und der Betrieb zahlt ZUSÄTZLICH die Gebühren für dein Studium. Ich weiss nicht wo du studierst, aber ein Studium an der FOM kostet gerne mal 25.000 Euro Studiengebühren.

Zweitens: Die Ausbildungsvergütung liegt am unteren Rand des Üblichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten