Frage von Allahuakbar1234, 63

Zu wenig Arbeitsspeicher für Windows 98?

Hallo!

Mein Laptop hat 4 MB Arbeitsspeicher und ich wollte Windows 95 installieren, aber da ist zu wenig Arbeitsspeicher :(

Welches Betriebssystem soll ich dann nehmen?

Antwort
von priesterlein, 46

Das ist nicht zu wenig Arbeitsspeicher für die a-Version, die späteren fordern 8. Nimm halt Windows 3.1.

Kommentar von Allahuakbar1234 ,

Dann hab ich eine spätere, denn es geht nicht

Kommentar von Parhalia ,

Win 95 (A) lüppt auf meinem alten "HP EXTENSA" mit Intel 486 DX2-66 und 4 MB RAM. Somit dürfte @Priesterlein recht haben. Besorge Dir die "A-Version" .

Kommentar von Parhalia ,

Ach noch etwas : vor der Installation von Windows musst Du Dir eine entsprechend optimierte DOS-Startdiskette bzgl. optimierter Speicherkonfigurationen ( HMA / UMA / Expansionsspeicher ) anlegen. 

Denn zum Ausführen des Win95 - Installationsprogrammes musst Du einige Gerätetreiber in den "hohen Speicherbereich" laden, damit Du genug "konventionellen" Speicher hast. ( letzterer definiert den Speicherbereich für ausführbare Programme unter DOS bis 640 KB )

Für genauere Angaben der entsprechenden Syntaxe der "Config.sys" und "autoexec.bat" müsste ich erst ins DOS - Handbuch schauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten