Frage von MaryYosephiene, 44

zu wem soll ich gehen, mit wem soll ich reden?

hallo, ihr wisst ja, ich hab ne Bezugsperson.... wir wollten bereits seit 2 teminen über meine suizidgedanken sprechen, das weiß er... den ersten Termin, da hab ich ihn nicht finden können, egal. der zweite Termin wäre vorgstern gewesen. Ich wollte gerade an der tür klopfen da kam er raus und sagte eiskalt zu mir und so abwinkend "Ich kann nicht, habe aufsicht" und dann war er bereits weg, er ist einfach an mir vorbei gelaufen dann sozusagen. wir haben es sonst immer in seinen aufsichten gemacht. dann hab ich geheult und war hochgegangen in den vierten stock, da stand er u lief auf und ab und war gelangweilt... das hat mich so verletzt... er hatte halt gar nichts zu tun wie er es gesagt hatte zu mir.... versteht ihr mich? So und heute ist er auch so an mir vorbei gelaufen, hat mich nicht beachtet. Ich traue mich nicht, in anzusprechen. Es gibt einen zweiten Lehrer, hr. m. der wäre auch noch ok, zum reden, aber ich will meinen ersten hier nicht hintergehen oder so, aber es hat mich so verletzt vorgestern und einfach sein verhalten weil er wusste, über was ich reden wollte.... soll ich hr m. ansprechen? Wenn ja, wie???

Antwort
von SonjaDieKatze, 17

du kannst auch einen psychologen zu rate ziehen, der hat wohl eher die nötige kompetenz um dir helfen zu können. 

Kommentar von MaryYosephiene ,

hab ich schon, die meinte, ich brauche vor allem in der schule auch eine bezugsperson

Kommentar von SonjaDieKatze ,

ah ok, dieser lehrer scheint dafür aber nicht die richtige person zu sein, versuche es doch mit dem 2ten. zu verlieren gibts ja nichts ^^

Kommentar von MaryYosephiene ,

er ist sonst immer so perfekt gewesen als Bezugsperson, kann gut reden, zuhören, versteht einen, hat Lebenserfahrung, ist alt... plötzlich jetzt ist er so... ich fühle mich iwie blöd dann weil ich ihn dann sozusagen hintergehe, wenn ich zum 2ten gehe.... weißt du??

Kommentar von SonjaDieKatze ,

wer weiß was grade in seinem leben passiert ist, möglicherweise braucht er einfach seine kraft grade für sich selbst. böse wird dir ein mensch der dir helfen will nie sein wenn er momentan nicht für dich da sein kann 

Kommentar von MaryYosephiene ,

aber er ist gerade in der schule besser gelaunt als je zu vor der lacht ständig rum und so

Kommentar von SonjaDieKatze ,

ok? dann hat er wohl das interesse verloren ... gibt leider auch solche menschen 

Antwort
von Rennpferd100, 21

Vllt. gehst du einfach zu einem Vertrauenslehrer, die sind schließlich dafür da.  Und überleg mal, wenn dein Lehrer die ganze Zeit Unterricht hat, dann will er in den 20 Minuten Pause vll. auch mal seine Ruhe haben und sich nicht noch Probleme anhören.

Den anderen Leherer wirst du wohl einfach sagen müssen wie s ist, er kann schließlich nicht hellsehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten