Zu welcher Nationalität gehöre ich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bestimmungen für in Deutschland lebende Ausländer

Seit dem Jahr 2000 erwerben Kinder von Ausländern bei Geburt in Deutschland die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn ein Elternteil seit mindestens 8 Jahren rechtmäßig in Deutschland lebt und ein unbefristetes Aufenthaltsrecht besitzt. Diese Kinder müssen sich grundsätzlich mit Vollendung des 21. Lebensjahres zwischen der deutschen und der ausländischen Staatsangehörigkeit der Eltern entscheiden, die sogenannte Optionspflicht. Durch das am 20.12.2014 in Kraft getretene Zweite Gesetz zur Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes wird der Kreis der Optionspflichtigen jedoch weitreichend eingeschränkt.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Staatsangehoerigkeitsrecht_node.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast das Recht auf deutsche Staatsbürgerschaft. Wenn du 18 bist kannst du dich aber auch für die russische entscheiden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das steht auf deinem ausweis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung