Frage von Lachliii, 34

Zu welchen Internetanbieter soll ich wechseln?

Ich war bei 1 & 1 bezahle 30 € im Monat und denke zu kabeldeutschland zu wechseln für 20 € im Monat, doch bin mir nicht sicher! bei welchem seid ihr, welchen empfehlt ihr mir?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 3

Hallo Lachliii,

ich empfehle dir ganz klar die Telekom. Hier kannst du unseren MagentaZuhause Anschluss, mit jeder Bandbreite, die realisierbar ist, aktuell für 19,95 Euro im ersten Jahr bekommen.

Wie sieht es aus? Wollen wir darüber reden?

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort
von andie61, 11

Zu Kabel Deutschland-Vodafone kannst Du nur wechseln wenn ein Kabelanschluss von Kabel Deutschland vorhanden ist,der muss dann aber auch noch internetfähig sein.Wenn das nicht der Fall ist kannt Du nur Anbieter wählen die über die Telekomleitung liefern,und da macht dann oft nur der Preis den Unterschied.

Antwort
von floppydisk, 14

das kommt stark auf deine bedürfnisse an.

willst du einfach nur schnelles netz und kannst ab und zu mal mit einem ausfall leben, dann geld sparen und unitymedia/kabel mit ipv6 und dualstack lite. 

willst du stabiles netz mit gleichbleibender geschwindigkeit, sowie eine eigene ip, nimm einen guten dsl anbieter.

Kommentar von asdundab ,

Bei Vodafone Kabel (vormals KabelDeutschland) kannst du auf Wusch auch IPv4, dann aber ganz ohne DS erhalten. Dies sollte man sich aber unbedingt vor (!) Vertragsschluss schriftlich (!) zusichern lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community