Frage von mueck8776, 44

Zu welchem Arzt muss i gehn?

Hallo, bin Raucher schon seit Ewigkeiten, hab es in letzter Zeit aber etwas langsamer angehen lassen, aufgrund von Beschwerden wie Brustschmerzen ab und an, die bis heute anhalten. Zu welchen Arzt muss man sich bei solchen Beschwerden hin überweisen lassen, zum HNO Arzt oder zum Lungenarzt oder gibt es noch einen anderen Arzt der in Frage kommt?

Antwort
von Negreira, 5

Meine Freundin war schwer lungenkrank durch die Raucherei, und wir sind siófort zu einem Lungenfacharzt gegangen, der dann leider unheilbaren Lungenkrebs festgestellt hat. Es kann ja etwas ganz harmloses sein, aber man sollte schon wissen, was mit einem los ist, Ich wünsche Dir gute Besserung, LG

Antwort
von Rollerfreake, 10

Gehe erst zum Hausarzt, dieser wird dich untersuchen und dann an den zuständigen Facharzt überweisen, eventuell musst du sogar zu mehreren Fachärzten.

Antwort
von Barbdoc, 3

Du brauchst einen Internisten. Du hast leider nicht verraten, wie alt du bist. Allerdings rauchst du schon "seit Ewigkeiten". Ich denke erst mal an die Herzkranzgefäße bei den beschriebenen Schmerzen. Es kann sein, dass du einen Kardiologen brauchst. Alles Gute und höre auf zu rauchen.

Antwort
von muschmuschiii, 19

erstmal beim Hausarzt vorsprechen, der überweist dich dann ggf. an den passenden Facharzt.

Antwort
von kikanina, 24

Das entscheidet dein Hausarzt. Vermutlich wird er dich zum Internisten überweisen.

Antwort
von Carlystern, 29

Erstmal zum Hausarzt deer sieht dann weiter. Wird vermutlich ein EKG geschrieben erst mal.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten