Frage von 98themaster98, 96

Zu welchem Anlass dienen weiße Uniformen?

Warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 39

Weiße Uniformen gibt es grundsätzlich schon sehr lange - z.B. waren österreichische oder königlich-französische Uniformen häufig weiß. Die Farbe galt als hochrangige "Königsfarbe" und wirkte auffällig. Zudem waren weiß uniformierte Truppen auf dem oft chaotischen Schlachtfeld auch auf größere Entfernung gut erkennbar.

Dazu kam zur Zeit des Imperialismus (Ende des 19. Jahrhunderts) das Bedürfnis auf, in den heißen Gegenden der Erde passende, hitzetaugliche Uniformen insbesondere für die Marine zu entwickeln. Aus dieser "Kolonialfärbung" entstanden dann die klassischen weißen Uniformen v.a. bei den Seestreitkräften. Auch die Deutsche Marine kennt diese - sie dürfen aber in Deutschland grundsätzlich nicht und international nur südlich des 40. nördlichen Breitengrades getragen werden.

Grundsätzlich war Weiß also a) eine gehobene Uniformfarbe und wurde daher besonders gern zu höheren gesellschaftlichen Anlässen getragen (bis 1945 gab es in Deutschland z.B. auch für Heer und Luftwaffe weiße Galauniformen, später experimentierte auch die Bundeswehr damit). Auch das unten erwähnte Bild Hitlers hat damit zu tun. Und b) ist es die klassische, weil von der Farbgebung angenehmste, Uniformfarbe bei Seestreitkräften im Sommer bzw. in tropischer Umgebung.

Hier ein Beispiel einer weißen Gesellschaftsuniform aus der Frühzeit der Bundeswehr:

http://www.50-jahre-bundeswehr.de/resource/resource/MzEzNTM4MmUzMzMyMmUzMTM1MzMy...

Antwort
von Jerischo, 50

Bei der Bundesmarine werden traditionsgemäß weiße Uniformen getragen.
Der Anlass hat mit der Farbe nichts zu tun.

Antwort
von brummitga, 56

von Kellnern, Pagen, Kapitänen usw. oder von wem ?

Kommentar von 98themaster98 ,

Hitler hatte auch eine komplett weiße Uniform. Wiseo ??`?? :D

Kommentar von brummitga ,

weil Uniformen nicht nur Militärs tragen.

Kommentar von Jerischo ,

Hitlers Uniformen waren grau und braun und nicht weiß. Weiße Uniformen gibt in es in der Bundeswehr und in den meisten anderen Militärs der Welt nur in der Marine. Das hat lange Tradition.

Kommentar von Jerischo ,

Ist auch ne Marine Uniform. Genauso wie die 2 Männer dahinter. Hat mit seiner eigentlichen Uniform nichts zu tun. Genauso wenig wie die Bundeswehr nichts mit Hitler zu tun hat. Nochmal: Bei der Bundesmarine werden weiße Uniformen getragen, was mit dem Anlass nichts zu tun hat.

Kommentar von navynavy ,

Nein, das ist keine Marineuniform - es ist die weiße Sommervariante der braunen Parteiuniform.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten