Frage von HansPeter7771, 98

Zu was gehört man als Katholik oder evangelischer Christ?

Hallo,

wenn man Handwerker, Bauer oder Arzt ist gehört man ja zu den Gesellschaftsschichten. Wie nennt man das, wenn man Katholike oder Evangele ist? Gehört man dann auch zu den Gesellschaftsschichten oder gibts da eine separate "Klasse"?

Antwort
von MarkusKapunkt, 26

Das sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe. Eine Gesellschaftsschicht definiert sich über den sozialen Stand und vor allem das Einkommen. Die Religionszugehörigkeit wird davon nicht berührt, ein Hartz-4-Empfänger kann genauso katholisch oder evangelisch sein wie eine Konzernchef.

Das Wort, das du vielleicht suchst, ist die Konfessionszugehörigkeit.

Ich könnte mir vorstellen, dass du auf eine politische Zugehörigkeit hinauswillst. Also welche Partei man wählt, wenn man Katholik ist, oder welche, wenn man Lutheraner ist. Aber da gibt es auch keine Präferenzen in Deutschland. Die traditionelle Partei der Arbeiter ist die SPD, aber die wird sowohl von Katholiken gewählt wie von Lutheranern. Es ist aber zu beobachten, dass vor allem in katholisch dominierten Gebieten mit einem größeren Anteil die CDU gewählt wird.

Antwort
von Raubkatze45, 12

Katholiken und Protestanten gehören einer Konfession an. Da gibt es keine untere, mittlere oder höhere Konfession wie das in Gesellschaftsschichten der Fall sein mag. Es sind verschiedene Glaubensrichtungen innerhalb des Christentums. Die Menschen, die diesen Konfessionen angehören, sind also alle von der gleichen "Schicht": sie bekennen sich zu Christus.

Antwort
von realsausi2, 11

Wenn gleich unsere Gesellschaft nicht homogen ist, haben wir zum Glück keine "Klassen".

Religiöse Menschen gehören einfach zu einer immer kleiner werdenden Gruppe, welche immer noch eine völlig unangemessene Repräsentanz in der Öffentlichkeit hat.

Eine separate Gruppe kann es nicht sein, weil natürlich Handwerker, Bauern und Ärzte wie alle anderen auch, gläubig sein können oder eben auch nicht.

Antwort
von Gigama, 31

Das ist doch Pups-Egal !

Ein Obdachloser, der sich mit dem evangelischen Glauben verbunden fühlt, ist in erster Lienie ein Obdachloser .

Genau so wie ein Professor, der sich dem katholischen Glauben zugehörig fühlt.  Dieser ist in erster Linie ein Professor ,weil in unserer Gesellschaft die persönliche,  religiöse Ausrichtung nur dann eine Rolle spielen würde, wenn diese bei der Berufsausübung von Bedeutung wäre.  

Antwort
von critter, 33

Katholiken, Protestanten, Juden, Moslems sind Religionszugehörige, aber das ist doch kein Beruf, weil du getauft bist oder ein Versprechen gegenüber Gott abgegeben hast. Man ist Mitglied einer "Religions-Familie".  Kind oder Opa sein ist auch kein Beruf.

Antwort
von Nordseefan, 31

DAnn bist du Christ und das hat nichts mit der Sozialen Schicht zu tun

Antwort
von KBB0815, 50

soziale schichten definieren sich in erster linie über beruf und einkommen, nicht über religion, du erkennst das daran, dass es christen in allen schichten gibt

Kommentar von HansPeter7771 ,

ja des mein ich ja. soziala schichten sind ja berufe etc und keine relgionen, also heißt des ja anders. Aber wie? Mman sagt ja, der Apotheker aus der Mittelschicht aber wie sagt man dann zu nem Kahtoliken? Der Katholike aus der ????

Kommentar von KBB0815 ,

es gibt keine religionsschichten, dafür ist sie bei uns zu unwichtig der oberbegriff wäre christen

Kommentar von adabei ,

Man hat dir doch gerade erklärt, dass die Zugehörigkeit zu einer Konfession nichts mit der sozialen Schicht zu tun hat.

Antwort
von Viktor1, 18

Und dies ist tatsächlich eine ernste Hinterfragung von dir ?
Du kannst wirklich nicht Kategorien unterscheiden ?
Ansonsten hast du ja passende Antworten bekommen - für einen völlig Ahnungslosen.

Antwort
von Zumverzweifeln, 40

Du gehörst zu den Christen und die gibt es in allen Gesellschaftsschichten.

Antwort
von Turbomann, 40

Was hat die Religionszugehörigkeit mit einer Gesellschaftsschicht zu tun?

Katholiken und Evangelisten gehören allen Gesellschaftsschichten und allen Berufen an.

Oder habe ich deine Frage nicht verstanden?

Kommentar von HansPeter7771 ,

haste falsch verstanden. mir ist bewusst das gesellschaftschichten nichts mit religionen zu tun haben, sondern mit berufen, aber zu welcher kategorie gehört man dann als Christ? Der Apotheker kommt ja aus der Mittelschicht und der Katholik? Sind die Christen dann halt auch in der Gesellschaftschichten halt nur als Handwerker oder Ärtze? Man kann ja Arzt und katholisch sein.

Kommentar von critter ,

Du verwechselst einen erlernten Beruf mit Religion.

Kommentar von adabei ,

Warum suchst du krampfhaft eine Verbindung, wo es keine gibt?
Noch einmal: Die Zugehörigkeit zu einer Konfession oder einer Religionsgemeinschaft hat nichts mit der Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Schicht zu tun.

Die wirst Christen jeglicher Couleur in allen Berufen vorfinden.

Kommentar von critter ,

Unter hochintelligenden Menschen findet man sehr oft sehr religiöse Menschen genau so wie welche, die Religionen total ablehnen. 

Kommentar von HansPeter7771 ,

Du hast es falsch verstanden, ich suche keine Verbindung, ihr hättet auch ganz einfach sagen können, dass man als Katholik zur einer Konfession, in dem Fall der römisch-katholischen gehört und als Handwerker gehört man zur Gesellschaftschichten, in dem Fall der Mittelschicht. Ich such keine Verbindung, obwohl man beide sprich Konfessionen und Gesellschaftschichten in einer Partei miteinander verbinden könnte, in der nämlich sowohl der Katholike als auch der Handwerker eintritt.

Kommentar von adabei ,

Dann hast du die Antwort falsch formuliert. Außerdem scheinst du dir die Antwort ja jetzt sowieso selbst zu geben.

Kommentar von Gigama ,

Wo steht denn das geschrieben, bitte ? Apotheker gehören zur Mittelschicht ? Für wen , außer für dich ,ist das denn wichtig, ,wieso wer und warum ,irgendjemand  einer bestimmten  " Schicht " angehört ?

Antwort
von Hardy3, 26

Meinst du vielleicht, welcher Konfession man angehört? Da wäre die Antwort katholisch oder evangelisch.

Antwort
von Anewuser123, 44

Dann gehörst du zu den geistlichen^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community