Frage von BMSOH, 20

Zu viele Hausaufgaben für das leichtere Niveau in Englisch?

Hallo, Ich finde mein englisch Lehrer gibt uns zu viele Hausaufgaben, ich bin in der 8 Klasse und da ist es so das wir in Mathe und Englisch in 2 Kurse verteilt werden einmal G Niveau(Grundniveau) und E Niveau(Expertenniveau) und ich bin in Englisch im G Niveau und er gibt uns von Dienstag bis Freitag 4 Aufgaben auf nämlich eine Mindmap machen ein Text über die Deutschen Schulen schreiben Vokabeln lernen und 3 Aufgaben im Buch machen und er hat sie nicht einmal erklärt. Und daher das ich im G Niveau bin müsste er das alles eigentlich leichter machen weil die im E Niveau bekommen garkeine Hausaufgaben auf und haben das was wir als Hausaufgabe haben im Unterricht gemacht. Und daher das es so viel ist kann ich fast garnicht mehr meine Hausaufgaben in den anderen Fächern machen, darüber habe ich auch schon mit im geredet aber er hat gesagt das Englisch eh das wichtigste Fach ist, was eigentlich finde ich nicht so ist. Was soll ich jetzt noch machen ich will nicht schlecht in den anderen Fächern werden?

Antwort
von Lucielouuu, 17

Dann musst du das alles besser organisieren und dir einen Zeitplan erstellen. Das man mal mehr und mal weniger Hausaufgaben aufbekommt ist ganz normal und ganz Lehrerabhängig.
Erledige die Aufgaben einfach gleich Montag zum größten Teil und lern die Vokabeln dann weiter bis zur nächsten Stunde.
Durch rummeckern wirds nicht besser, da muss man sich schon ransetzen.

Kommentar von BMSOH ,

Klar muss ich mich ransetzen und lernen das steht außer Frage das Problem ist es ist zu viel und selbst als ich Krank War und wir Hausaufgaben bekommen haben und ich extra meine Schulkameraden gefragt habe ob wir Hausaufgaben auf hatten und sie Nein gesagt haben habe ich eine 6 bekommen.

Kommentar von Lucielouuu ,

Da kannst du auch deinen Lehrer fragen. Das hat außerdem nichts mit deiner Frage zu tun. Wenn du es selbst einsieht, dass du dich ransetzen musst, dann tu es doch einfach.

Antwort
von Gerneso, 12

Ob Du es gut findest oder nicht ändert nichts an den Anforderungen.

Wenn Du die nicht erfüllst / erfüllen kannst, bist Du nicht geeignet für die Schulform.

Antwort
von lazakis, 6

Dass ist okay für eine Woche.
In der 8 ist es normal das du so denkst, weil du in der Pubertät bist. Ich bin in der 9 klasse und es fehlt mir immer leichter die Hausaufgaben zu machen als in der 8 Klasse. Das wird auch bei dir so sein

Kommentar von BMSOH ,

Ok ich hoffe es! Danke für deine Antwor!

Kommentar von BMSOH ,

Antwort*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community