Frage von Drachenschmiede, 68

Zu viel Wasser pro Tag?

Also es ist so ich trinke pro Tag ca. 3-4Liter Wasser. Ich trinke in der Schule 1 Liter und zuhause auch nochmal so 2-3. Kann das in irgendeiner Weise schädlich sein?

Antwort
von Shilja, 34

1 Liter pro 20kg Körpergewicht stellt in etwa deinen persönlichen Mindestbedarf an Wasser dar - 1-2 Liter mehr sind da überhaupt kein Problem und die Trinkmenge schwankt ja auch von Tag zu Tag :)

Antwort
von backtolife, 32

nein es ist sogar gut viel zu trinken. wenn du es übertreibst merkst du es. ich han ne zeit lang 6-7 liter getrunken aber da wurde mir schwindlig weil mineralien und salze ausgeschwemmt wurden aber solange es dir gut geht kannst du ruhig soviel trinken

Antwort
von Arimatas, 35

Naja also 1,5 Liter Wasser sind minimum.
Solltest du Sport machen oder viel im Heißen Klima sein sind 3 liter minimum.

Bei 4 Litern passiert auf jedenfall nichts. Wichtig ist es relativ Gleichmäßig über den Tag verteilen, dann bringts am meisten :)

Zuviel Wasser kann zur Wasservergiftung führen.
Bei 7 - 10 Litern pro Tag wird das Blut verdünnt und der Natriumgehalt sinkt.
Foglen: Noch mehr Durst, zu wenig Salz im Körper, Muskelschwäche, Desorientierung bis hin zum Herzversagen.

Antwort
von RicVirchow, 20

Das hängt davon ab, wie viel Wasser dein Körper verbraucht, z.B. durch Sport / salzreiche Ernährung.

So kann es gut sein, dass der individuelle Bedarf über 2-3 Liter liegt.

Antwort
von howelljenkins, 29

man sagt, dass das maximum an wasser, das ein gesunder mensch am tag gerade noch vertraegt, bei 10l liegt. das ist dann in der tat nicht mehr gut. mit bis zu 4l bist du da noch weit drunter. also keine sorge. musst halt haeufiger pinkeln ^^

Antwort
von SirRamic, 20

Bei zu viel Wasser, kann man eine Wasservergiftung bekommen (gibt es wirklich). Nachdem man aber sowieso 2-3 Liter am Tag zu sich nehmen soll und bei heißem Wetter eher 4 oder 5, bist du im grünen Bereich und musst dir keine Sorgen machen.

Antwort
von SoMean, 31

Zu viel Wasser ist schon schädlich, ich denke aber, das was du trinkst ist in Ordnung.

Kommentar von Shilja ,

Schädlich wird es ab 7-10 Liter :)

Antwort
von Shuerky, 23

3 Liter sind optimal
4 Liter sind auch nicht schlimm
Weniger wäre schlimmer ;)
Aber nicht übertreiben, 4 Liter wäre für mich das Maximum

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper, 12

Der Flüssigkeitsbedarf hängt von verschiedenen Faktoren ab - dazu kannst Du auch hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-gefaehrlich-kann-zu-wenig-trinken-sein#answe...

Die möglichen Auswirkungen und was zu beachten ist wenn man zu viel trinkt findest Du hier in meiner Antwort.

https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-vom-zuviel-wasser-trinken-unkommen-

Antwort
von 1900minga, 14

Nein.
Genau richtig so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community