Zu viel Wasser in der Suppe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Reduzieren wie du schon genannt hast, abschütten/abschöpfen, oder mehr Suppe machen, indem du entweder Suppenpulver oder mehr Suppengemüse reingibst. Suppe lässt sich auch prima eingefroren aufbewaren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fertigsuppe?

entweder isst du die verwässerte suppe, oder du würzt nach oder du lässt sie kochen bis das überschüssige wasser weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Wasser abschütten?:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Suppe kannst Du Kartoffelstückchen hinzugeben - die dicken durch den hohen Stärkegehalt nach.

Auch eine "Mini-Mehlschwitze" kann die Suppe eindicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder so lange kochen, bis die Suppe dicker wird oder mehr Zutaten rein machen, damit die Wassermenge zur Zutatenmenge passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abschöpfen mit der Suppenkelle! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?