Frage von DisTanceeee, 73

Zu viel Studienauswahl, was könnte ich studieren?

So, um anzufangen will ich sagen, dass ich wirklich in viele Richtungen Interessen hab, aber gleichzeitig auch in keine. Ich lese gerne solche alten Bücher, desweiteren verbringe ich oft Zeit damit alte Zitate sowie Sprüche zu suchen und mag philosophische Ideen und Moralphilosophie, aber im Anbetracht an Geschichte hört das Interesse schon wieder auf, auch begeistern mich verhaltensstudien und allgemein auch psychologische Gedanken und ich interessiere mich auch für Medizin, aber nicht im Krankenhaus Menschen pflegen, sondern einfach das Wissen in gewissen Situationen anwenden zu können und damit meine ich nicht sowas wie Notarzt, sondern eher als Menschliche mobile Apotheke. Ich mag es auch Menschen zu beraten und ich habe einen ausgeprägten Gerechtigkeitsinn und an und für sich würde ich gern einen Beruf später ausüben, der wirklich Bedeutung hat. Klar, ich weiß, jeder Beruf ist wichtig, aber ich will sagen können, dass ich etwas bewegt habe, auch wenn es vllt was kleines war, aber ich will das mir selber sagen können... Bin zur Zeit in der 12. Klasse und noch keinerlei konkrete Idee... Vllt könnt ihr mir ja helfen, denn Studienberatung hat in der schule und sonst wo nie viel gebracht 🙈 vielen Dank schon mal!

Antwort
von BlackRose10897, 23

Es gibt Orientierungstests, die dir die Entscheidung etwas erleichtern können. 

http://www.was-studiere-ich.de/

Aber am besten gehst Du mal zur Studienberatung. 

Kommentar von DisTanceeee ,

Vielen Dank für die Beantwortung, aber auf dieser Seite war ich schon und naja, die Fragen und das Ergebnis waren eher mittelprächtig... Und Studienberatung vor Ort konnte mir nie etwas konkretes sagen... Wie schon beschrieben 

Antwort
von GothamsDichter, 13

Oha du hast Dassebe Problem wie ich sogar mit den gleichen Interessen. Haha dieser text könnte von mir stammen.

Kommentar von DisTanceeee ,

Das freut mich ja schon, dass es noch mehr Menschen gibt, die genauso denken, aber wie finden wir was passendes? 🙈

Kommentar von GothamsDichter ,

also ich bin ja auch in der 12. und hab auch schon paar Studienberatungen gemacht. ich dachte jetzt eigentlich ich mach erstmal nach der 13. ein Auslandsjahr um mir mehr zeit zu verschaffen. danach hoffe ich dass ich was richtiges finde :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community