Frage von CROSGROSSTERFAN, 47

Zu viel Sahne in der Mitte des Kuchens. Was tun?

Hallo. Meine Mutter fragte mich ob ich ein kuchen Für morgen(Sie ist wo eingeladen) backen könnte. Das habe ich dann gemacht. Und zwar habe ich eine Fanta Schnitte gemacht. Das Problem ist dass ich in der mitte zu viel der Quark-Sahne getan habe. Ich habe es erst bemerkt als ich den Ring abgenommen habe. Was soll ich jetzt machen? Also der erste Boden ist dünn dann kommt die Schicht sahne die 5x so groß ist und dann wieder der BiskuitBoden. Soll ich den Boden weg nehmen, Ein bisschen sahne weg tun und den Boden wieder drauf tun?

Antwort
von ichglaubsnich, 27

wenn du das kannst, ohne den Kuchen kapuutt zu machen: ja klar, wieso nicht

(auch wenn ich persönlich den Kuchen lieber mit mehr Sahne gegessen hätte wahrscheinlich ^^ aber ich bin auch der totale Sahne-Fan, ich kann die (in maßen) auch mal "ohne-alles" essen^^)

Antwort
von Pummelweib, 12

Ich würde nur etwas ändern, wenn sich dadurch nicht der ganze Kuchen verformt.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von larry2010, 30

lass den kuchen so.

Kommentar von CROSGROSSTERFAN ,

Der sieht aber ziemlich sch***e aus :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten