Frage von Julian11111, 32

Ist Kamillentee gut wenn man krank ist?

Wenn ich krank bin, habe ich meistens Bauchschmerzen. Ich habe gehört das Kamillentee da gut tut. Stimmt das? Hab heute glaub 4 Tassen getrunken.

Antwort
von CompSup, 24

Ich würde bei Magenbeschwerden eher Fencheltee empfehlen. Kamillentee hilft eher so gegen Halsschmerzen und sowas. Aber ich habe noch nie gehört, dass man da zuviel von trinken kann, also immer weiter machen :D

Antwort
von Spirit528, 13

Fenchel ist bei sowas besser, wie hier ja auch schon andere antworteten.

Wobei ich Fenchel so schon oft beim Essen trinke - vorbeugend.

So etwas wie zu viel Tee trinken gibt es. Höchstens zu viel Flüssigkeit im Magen. 4 Tassen sind aber ohnehin nicht viel.

Ich nehme meist sogar 2 bis 4 Beutel auf eine Tasse.

Antwort
von chipsi77, 17

Es hilft ein klein wenig, ist aber nicht das "Heilmittel"

Kommentar von Spirit528 ,

Je nach Konzentration.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten