Frage von Askobot, 77

Zu viel kalorien zun abnehmen?

Hallo Leute ! Unzwar bin ich gerade in einer Diät. Morgens mache ich mir einen Milkshake mit 2 Banenen und Milch sonst nichts, den rest des Tages nehme ich nichts zu mir. Am Abend gehe ich joggen 20 Minuten.

Das Problem ist ich habe gehört das Bananen schlecht zum abnehmen sind, da sie viele Kalorien beinhalten.

Was meint ihr ?

Antwort
von Quetzalcoatel, 26

Oh dieser Diät ist schlecht. Nur weil du deine  Aufnahme an Nahrung fast auf null herunterschraubst heißt es nicht das du schnell und gesund abnimmst. Der Körper wird versuchen den Mangel an Nahrungszufuhr auszugleichen in dem er deinen Stoffwechsel herabsenkt. Lieber 3 Mahlzeiten am Tag- Abends am besten Kohlenhydrate weg lassen und lieber Salat und Gemüse essen. Ist definitiv gesünder als das was du machst! Da fehlt nämlich, bei deiner Diät,  auch reichlich viele Vitamine. ich würde dir vor allem raten Dinge zu essen die viele Ballaststoffe haben. Ballaststoffe führen nämlich zu einer schnellen Sättigung haben aber trotzdem nicht so viele Kalorien. Sie haben nämlich vieles was der Körper nicht 100% verdauen kann und somit nimmt man eben auch nicht so viele Kalorien zu sich. Am besten wenn du dich mal im Internet darüber Informierst.    

Antwort
von EmilyJojo, 35

Diäten sind allgemein Müll- Ernährung vollkommen umstellen sollst fällst du immer wieder zurück. Und unbedingt Wasser trinken!

Durch Diäten schwächst du deinen Körper und einziehst ihm wichtige Nährstoffe. Es gibt genügend Speisen wo man sogar Satt wir und trotzdem abnimmt. Nur Bananen zu essen ist natürlich einfacher aber schädlich für deinen Körper.

Kommentar von Askobot ,

Wie macht man das am bestwb ohne Diät ? :X

Kommentar von EmilyJojo ,

Wenn du Geld hast könntest du ja vielleicht einen Ernährungsberater fragen der dir dann Mahlzeiten zusammen stellt. Wenn nicht gibt es massig Bücher zu dem Thema (also Kochbücher) - wie z.B high carp - da kannst du soviel Essen wie du willst aber eben bestimmte Dinge oder versuch dich nur von Obst und Gemüse zu ernähren! Da gibt es soviel Rezepte die dann auch Schmecken. Zum Frühstück essen auch sehr viele Haferflocken(oder andere ähnliche Sachen) mit Jogurt und vielen Früchten. Das macht Mega satt und ist viel Gesünder für deinen Körper. Einfach ein bisschen Informieren (z.B Youtube) Ich finde das macht auch Spaß neue Gerichte usw zu entdecken und auszuprobieren.. das Essen soll ja dein ganzes Leben Spaß machen. Allgemein gesund zu leben soll und kann Spaß machen :)

Antwort
von dramaline, 19

das klingt schlimm. Wenn du so weitermachst, wirst du in den sogenannten Hungerstoffwechsel rutschen, dann wird eine Gewichtsabnahme nicht mehr vorhersagbar, denn dein Körper ist dann im Überlebensmodus. Es ist besser, langsam abzunehmen, bis zum Sommer ist noch Zeit. Iss ausgewogen, alle Nahrungsmittelgruppen und halt dich bei Fett und Süßem zurück, dann nimmst du ca. 1 kg die Woche ab. Quäl dich nicht. es kommt auf die inneren WErte an! Ein gesund aussehender glücklicher Mensch ist attraktiver als ein hungernder unzufriedener!

Antwort
von kokomi, 40

sogeht es bald ins kkh

Antwort
von Lightman95, 36

Gesundheit ruinieren. Stoffwechsel ruinieren. Muskelabbau. Jojo effekt. Mehr bringt das nicht was du machst...

Antwort
von DieWelteinKind, 20

Was ist dass denn für ein Schwachsi, einen Milchshake am Tag und sonst nichts? Das Einzige was du damit bewerstelligst ist nicht die Verschönerung sondern die Zerstörung deines Körpers!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten