Frage von KaaniMaani, 43

Zu viel Kalorien Verbrauch schädlich(500-600)?

Hallo erstmal,
Ich gehe in ein paar Stunden ins Fitnessstudio und wollte mal fragen ob es eigentlich irgendwie schädlich ist wenn man zu viel Kalorien auf einmal verbraucht also 500 Kalorien in 2-3 Stunden.Ich kenne mich nicht so gut in dem Thema aus,deswegen bin ich hier um zu fragen.
Danke im Vorraus :)

Antwort
von Eraser13, 16

Servus,

wäre mir neu das zu hoher Kalorien verbrauch schädliche Auswirkungen haben kann. Natürlich wäre es sicher nicht von Vorteil wenn du bei einer Radikal Diät viel mehr verbrauchst als du zu dir nimmst aber bei einer normalen Ernährung sollte es keine Probleme geben.

Und nebenbei 500 Kacl in 2-3 Stunden sind nicht viel, da gibt es deutlich anstrengendere Sachen wo man noch viel mehr verbraucht.

MfG

Antwort
von Vivibirne, 6

Nein. Wenn du genug isst und trinkst kannst du auch nen Marathon laufen und dabei 1500 kcal verbrennen das wäre egal

Antwort
von Minabella, 12

Höre immer auf deinen eigenen Körper :) Bei zu viel Sport würde dein Körper dir schon entsprechende Signale senden!

Antwort
von Michel64646, 23

Das ist ein völlig normaler Verbrauch! Brauchst dir keine Sorgen machen

Antwort
von ChrisCarlo, 11

Also ich verbrenne, wenn ich Rennrad fahre bis zu 1500 Kalorien in 3 Stunden und fühl mich super...

Kommentar von KaaniMaani ,

Krass! und wieviel Kalorien nimmst du so am Tag zu dir ?

Kommentar von ChrisCarlo ,

Je nachdem wie viel ich mache 3000-4500...also solange du deinem Verbrauch entsprechend genug isst und dich auch nicht mit dem Sport überforderst kannst du so viel verbrennen wie du möchtest. Schädlich ist das nicht^^.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community