Frage von Punica1234, 61

Zu viel ins Ausland überwiesen, was nun?

Ich habe auf ein Irisches Konto 800 statt 250€ überwiesen da ich völlig durch den Wind war (nicht nachfragen :D). Als es mir aufgefallen ist habe ich sofort Kontakt aufgenommen und es wurde gesagt ich bekomme den Rest zurück. Da ich die leute nicht kenne & nicht weiss ob sie ihr Wort halten frage ich mich ob ich etwas unternehmen kann wenn das Geld nicht kommt. Kann ich die dann irgendwie Anzeigen oder so ?

Antwort
von DonkeyDerby, 42

Warum überweist Du denn Geld an Menschen, die Du nicht kennst? Machst Du das öfter? Ich kann Dir ja mal meine Kontonummer geben.

Es gibt übrigens nur irische Konten, keine irländischen.


Kommentar von Punica1234 ,

Oh, wer hat denn den Klugscheißer herein gelassen !?

Kommentar von DonkeyDerby ,

Tja, es gibt nun mal keine stillen Örtchen für Klugscheißer.... ;-)))

Aber danke fürs Ändern, nun tun mir nicht mehr die Äuglein weh! ;-)

Antwort
von Anna1972, 32

sofort in der früh zur Bank und mach einen rückforderung auftrag, sprich die Bank storniert sofort die überweisung falss der Geldbetrag nicht abgehoben wurde.

lg

Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten