Frage von hallogen01, 56

zu viel getrunken was tunn?

Gestern abend habe ich tequila getrunken.. 8 oder 9 kurze.. Das ganze noch mit einem J. Vermischt ich habe mich 10x übergeben bis ich überhaupt aufstehen konnte.Der J war von jemand fremdes ich habe nur 2mal daran gezogen und danach fing das an mit dem "absturz" Jetzt bin ich wach schlafen konnte ich auch nicht wirklich mir gehts total komisch .. Ein kater habe ich nicht aber irgendwie ist mir bisschen übel Habt ihr tipps?
PS: nie wieder alkohol

Antwort
von Perrierle, 22

Du musst deinem Körper die fehlenden Nährstoffe wieder zuführen. Den Kater an sich wirst du nicht mit irgendwelchen Tricks sofort beenden können. Am besten ist Bewegung an der frischen Luft, reichlich gesundes Essen und viel Wasser trinken. Das musst du jetzt leider aussitzen. 

Um ganz ehrlich zu sein, dir würde es heute ohne die zwei Züge am J heute nicht besser gehen. Der Alkohol hat dich kaputt gemacht nicht das bisschen THC. Das war lediglich für den Moment zu viel wenn du das rauchen nicht gewöhnt bist. J`s haben so gut wie keine Kater Wirkung aber generell, lass besser die Finger davon. 

Antwort
von mrDoctor, 52

Trink viel Wasser und iss etwas.

Antwort
von Aldhafera, 38

frische Luft (Fenster auf) und noch eine Stunde weiter schlafen.

Antwort
von DerBube01, 30

Selbst schuld.


Entweder oder !

Aber Kiffen und Saufen ist MIST!


Da hilft nur viel Trinken.

Kommentar von hallogen01 ,

Dankeee

Antwort
von Fox1013b, 50

Salziges...am besten eingelegte heringe...

Antwort
von Skylinex7, 38

Wasser. Brot. & danach Vitamine - Obst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten