Frage von Controlleti187, 132

Zu viel Geld für Führerschein?

Hey Leute,

Ich bin 15 Jahre alt und würde jetzt den Mofa Führerschein machen, also 25 km/h Zulassung. Der Führerschein mit 50km/h kostet 500 Euro und ich habe keine Lust so viel dafür auszugeben. Also würde ich einen kleinen machen und dann meine Maschine entdrosseln. Habt ihr damit Erfahrungen und was passiert wenn sie mich kriegen?

Antwort
von lordihas2, 62

Des größere Probleme ist nich wenn sie dich erwischen (kostet was aber hält sich in Grenzen) sondern richtig teuer wirds ersten ein Unfall passiert, wenn das nich auf 50ccm angemeldet ist bzw du dafür keinen Führerschein hast zahlt die Versicherung nichts. Heißt also wenn du an Nen rechts vor links vorbei fährst und jmd die Vorfahrt nimmst, der dich ned sieht Und raus fährt, du ihn erwischt dann musst du die Sache selbst zahlen. Und des wird dann weit mehr als die 500 Euro für den 50ccm schein.

Kommentar von Lionrider66 ,

Unsinn, die Versicherung muss zahlen. Dazu ist die da.

Kommentar von MarcelDavis321 ,

Ja die Versicherung zahlt den anderen schon aus. Aber danach wird sie das Geld von dir zurück haben wollen, also im Endeffekt zahlst du es selber.

Kommentar von lordihas2 ,

Stimmt. Weil bei der Versicherung muss angegeben sein wer fahren darf und das Fahrzeug muss zugelassen sein. Lässt man ein 25er mofa zu und bastelt daran rum zahlt sie nichts. Und wenn ein 15 jähriger Auto fährt zählt die Vernichtung auch nichts. Fahranfänger mit 17 Jahren sind in den meistens versicherungen nicht mit in begriffen. Deshalb müssen Eltern wenn das Kind mit ihrem Auto fahren will darauf achten das die Versicherung im ernst Fall auch zahlt

Antwort
von Sanxra, 68

Wenn du jetzt schon 15 bist, dann mach lieber Moped oder so, kannst mit 16 so schnell wie mit'm Auto fast überall hin; Mofa bringt für mich nix außer Ärger wenn die dich entdrosselt erwischen...

Kommentar von Controlleti187 ,

Darf leider von meinen Eltern aus kein 125..

Antwort
von offeltoffel, 58

Denkst du auch mal daran, dass gerechte Arbeit entlohnt sein will?

Die Strafen sind hoch genug ausgelegt, dass es sich nicht rentiert, sonst würden es alle so machen. Es kommt ja hinzu, dass du für den entdrosselten Roller keinen Versicherungsschutz hast (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) und dann kann das auch mal richtig richtig bitter teuer werden.

Kommentar von Lionrider66 ,

Komplett falsch....

Kommentar von MarcelDavis321 ,

Dass die Strafen hoch genug sind ist falsch. Der rest stimmt aber

Antwort
von Almalexian, 62

Dann bekommst du eine Strafe wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Das ist eine hohe Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr. Außerdem zahlt im Falle eines Unfalls die Versicherung nicht.

Kommentar von Lionrider66 ,

Blödsinn,  die Versicherung muss im jedem Fall zahlen. Und als Jugendlicher wird im dem seltensten Fällen gleich so hoch ins Regal gegriffen. Aber der Führerschein kann erst mit Verspätung gemacht werden.

Kommentar von Almalexian ,

Die Versicherung zahlt nur für das was versichert ist. Ein entdrosseltes Mofa ist nicht mehr versichert.

Kommentar von Lionrider66 ,

Falsch, die Versicherung zahlt und versucht das Geld zurück zu bekommen 

Kommentar von Almalexian ,

Was im Endeffekt heißt: Er zahlt. Was anderes ist für ihn nicht relevant.

Antwort
von Controlleti187, 38

Muss dazu sagen das ich keine 125 fahren darf!

Antwort
von Zumverzweifeln, 45

Tja, wenn sie dich kriegen, dann hast du plötzlich und unerwartet Lust viel Geld auszugeben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community