Frage von demas99, 111

Zu viel gegessen.. nun ist mir übel.. was tun?

HI, ich hab das Problem das ich ganz normal esse.. aber immer so n stück zu viel esse das mir nach meinem essen mega schlecht ist.. ich weiß nicht wie ich das verhindern kann (übergeben mit dem finger und so kann ich nicht hab einfach keinen würge reiz).. weil ich es einfach immer viel zu spät bemerke das das zu viel war.. so 2 min nach dem essen.. was tun ?:o

danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RubberDuck1972, 45

Langsamer essen. Dein Körper (Magen/Gehirn-Verbindung) braucht bis zu 20 Minuten, bis er merkt, dass er satt ist.

Nicht ablenken lassen. Fernseher, iPhone usw. abschalten; nur dein Essen genießen. Vielleicht nur etwas angenehme (langsame Musik) laufen lassen.

Antwort
von TasmanianTiger, 47

Lauf ein bisschen rum. Das hilft immer bei mir 😉

Antwort
von Vivibirne, 30

Sport oder ausstrecken und wärme flasche

Antwort
von Bodybuilder1993, 44

Wie wärs mal mit zusammenreißen ?

Sobald du merkst du bist voll aufhören fertig aus

MfG

Antwort
von fitnesshase, 54

Geh spazieren. Wer fressen kann, kann auch Sport machen :D

Kommentar von demas99 ,

guter Einwand :,D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community