Frage von Vasmiarya, 110

Zu viel Energy Drink, Probleme?

Ich habe heute 500ml Energy Drink getrunken , (ich trinke es öfters mal). Jetzt hab ich totale magenschmerzen und ich höre mein eigenes Herz wie es schlägt O.O ,kann ich etwas tun ? PS:Ich werde nicht aufhören es zu trinken !

Antwort
von Wiesel1978, 50

Ein übermäßiger Konsum von Energydrinks kann zu dauerhaften Problemen führen. Diese Anzeichen, die Du jetzt verspürst, sind der Warnschuss Deines Körpers. Ab und an kannst Du fast jeden Schadstoff konsumieren. Übertreibst Du es musst Du den Preis dafür bezahlen, bei ganz "teuren" Dingen (MDMA, Nikotin usw.) zahlst Du mit dem Leben (oft auf lange Sicht)

Kommentar von Getter5 ,

Also erstmal ist MDMA was ganz anderes als energy drinks ^^

und sollang er nicht jeden Tag 1L trinkt ist alles ok

Kommentar von Vasmiarya ,

Bin eine Sie . Aber , Danke für den beruhigenden Kommentar . 

Kommentar von Wiesel1978 ,

Erstmal sind sowohl Koffein als auch andere Dinge die das Verhalten, Bewusstsein oder die Handlung eines Menschen verändern eins: in erster Linie eine Droge. Während Du bei THC eher gemächhlich  wirst, treiben dich Koffein oder MDMA an. Andere Stoffe haben andere Wirkung, oder hast Du bei Alkohol schonmal rosa Elefanten gesehen ? :)

Die Menge die er täglich konsumiert wurde nicht angeben, aber ich denke, dass auch ein täglicher Konsum zu Schäden führen kann, Vor allem der Speiseröhre bzw der Magenschleimhaut

Kommentar von Getter5 ,

Die Wirkung von Koffein ist aber in gegensatz zu Amphetamine THC oder sonstiges gleich 0.. Auserdem darf in Deutschland eh nur eine bestimmte menge pro 100 ml drinnen sein also ist es eh relativ sicher

Es ist halt einfach so viel zucker usw. drinnen deshalb ist er halt ungesund

Kommentar von Wiesel1978 ,

Ich bin Diabetiker und trinke das Zeug gelegentlich bei Unterzucker ;)

Kommentar von Vasmiarya ,

Ok , Leute , wir haben,s verstanden , ich wollte nur meine Frage beantwortet haben ... , und keine Schlaumeier "Talking"....

Antwort
von Sonnenstern811, 55

Bekanntlich spielt die Menge schon eine gewisse Rolle bei vielen Dingen im Leben. Wenn du die Plärre brauchst, bitte. Aber man muss sich nicht unbedingt damit die Gesundheit ruinieren.

Spätestens, wenn noch größere Probleme auftreten, wirst du sicher auch mal darüber nachdenken.


Antwort
von TeufelKommRaus, 44

Was du tun kannst? Aufhören es zu trinken. Wie du gerade merkst, tut es deinem Körper nicht gerade gut. Magenschmerzen sagen dir, dass dein Körper das Zeug loswerden will und dass du dein Herz schlagen hörst.. nuja, bisschen hoher Puls dank Koffein. Geht von allein weg. Gesund ist es dennoch nicht. 

Antwort
von Wuestenamazone, 11

Hinlegen. Und Wasser trinken viel Wasser damit du recht oft auf Toilette mußt dann schwemmt es raus. Anstelle von Wasser geht auch Tee.

Antwort
von BlauerSitzsack, 57

Trink viel Wasser damit du oft pinkelst.

Antwort
von Getter5, 53

Koffein macht Angst wenn man zu viel trinkt

kein Stress das geht wieder weg.. ess einfach was dann gehen die magenschmerzen weg


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten