Zu viel Druck aufeinmal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich schätze, dass ist normal. In der neunten Klasse wird man schließlich auf die Oberstufe vorbereitet, wo es noch stressiger wird. Wenn du damit nicht so gut zurecht kommst, solltest du vielleicht darüber nachdenken zu einer anderen Schulform zu wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBosnier2312
26.05.2016, 07:38

Diesem Druck bin ich schon seit der achten Klasse gewöhnt, nur das Problem ist, dass ich mich auf die mündlichen Abschlussprüfungen in den Hauptfächern vorbereiten muss.

0
Kommentar von Japrilshipper
26.05.2016, 07:44

Ich kann dir nur sagen, dass es hilft sich die Zeit einzuteilen. Mach abwechselnd etwas für die Schule und etwas, dass dir Spaß macht. Wichtig ist auch, dass du in der Zeit viel erholsamen Schlaf bekommst. Noch ein Extra-Tipp: Gehe vor dem Einschlafen alles noch mal durch, dann kann dein Gehirn die Informationen über Nacht verarbeiten und du kannst es dir besser merken. Vor allem aber solltest du keine Angst oder Panik vor der Prüfung haben, denn dann wirst du unsicher und bringst Sachen durcheinander.

0

Zu viel Druck ist euer Lehrer geistig krank drück ihm die Aufgaben in die Hand soll er es selber mal versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBosnier2312
26.05.2016, 07:31

Als ob sie soetwas freiwillig machen würde. :)

0

Haha, als ob sie sowas freiwillig machen würde. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal und wird auch nicht besser, im Gegenteil. Du musst lernen damit umzugehen dann klappt das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung