Frage von 1995sa, 54

Zu viel Antibiotika was tun?

Ich muss seit 10 Tagen Antibiotika einnehmen. Allerdings hab ich die falsch eingenommen. Ich musste jeden Tag 1 morgens einnehmen. Und ich hab jeden Tag morgens, mittags und abends 1 genommen. Hab die Dosierung falsch verstanden. Ist das sehr schlimm? Was kann passieren? Muss ich mich an einen Arzt wenden? Es geht um das Antibiotikum Nitrofurantoin 100mg von ratiopharm

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, Medikamente, Medizin, 22

Nein, du hast alles richtig gemacht. Nitrofurantoin wirkt nur sehr kurz (Halbwertszeit 20-30 min) und muss deshalb 3-4 mal am Tag eingenommen werden!

Es wird also nichts passieren, du hast alles richtig gemacht. Du kannst das im Übrigen auch im Beipakczettel nachlesen.

Antwort
von Tanzistleben, 33

Du hast über 10 Tage die dreifache Dosis eingenommen! Natürlich musst du zum Arzt gehen und "beichten". Nur er kann abschätzen, inwieweit dir das geschadet hat und wie weiter vorzugehen ist. Geh also bitte so schnell wie möglich zum Arzt!

Alles Gute und lieben Gruß!

Antwort
von Mell1990, 25

Einmalig wär das wahrscheinlich nicht schlimm aber über 10 Tage ist schon recht lang. Geh lieber zum Arzt

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 6

Du hast eine Überdosis eingenommen. Das ist aber nicht besonders schlimm, die Nebenwirkungen (zB Durchfall) können zunehmen. Aber halte unbefingt die zehntägige Einnahmezeit ein, geh zu deinem Arzt und berichte von deinem Fehler. Dann wird er dir eine weitere Packung verschreiben.

Antwort
von Biberchen, 41

warum liest du nicht den Beipackzettel? Dort steht: "Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Benachrichtigen Sie bitte sofort einen Arzt. Das Arzneimittel sollte aus dem Körper entfernt werden. Über die Art der Giftentfernung entscheidet der Arzt, gegebenenfalls in Absprache mit einer Giftinformationszentrale."

Antwort
von eyrehead2016, 43

Das ist wirklich relativ wenig dosiert. Geh trotzdem zum Arzt

Antwort
von heide2012, 41

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Niemand hier kann dir die Frage wirklich richtig beantworten.

Antwort
von Rondine90, 34

Zum Arzt gehen, ganz klar. Du hast schon einiges mehr genommen ... Geh hin und frag einfach. 

Antwort
von Herzi1, 28

Ich würde mal zum Arzt gehen, musst du aber selber wissen

Antwort
von PurpleBall, 6

Ein Ratschlag von Laien kann für dich weder informativ noch hilfreich sein. Wenn du Fragen zur Anwendung des Arzneimittels hast, frag bitte deinen Arzt oder den Apotheker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community