Frage von armyxx, 57

Zu viel am Handy, was tun?

Hey.... In letzter Zeit bin ich einfach viel zu oft am Handy... :/ Auch meine Noten leiden darunter, was selbstverständlich total blöd ist. Was kann ich dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von youcanmakeit, 28

Denk einfach an deine Zukunft,und das du dir mit einem guten Abschluss einen guten Beruf erlernen kannst.Sonst bitte doch deine Eltern,das sie dein Handy mal für eine Stunde ,,einkassieren" und irgendwo verstecken sollen.Dann bist du ja gezwungen etwas zu tun. Lg Laura

Kommentar von armyxx ,

Ja, deshalb möchte ich mein Handy unbedingt nicht mehr so oft benutzten. Die heutige Generation ist ja fast schon vom Handy abhängig, aber ich möchte das nicht. Klar, schlimm ist es nicht hin und wieder am Handy zu sitzen, aber ich tue fast nichts mehr anderes.

Kommentar von youcanmakeit ,

Versuche es doch mal mit der App BreakFree,dort wird gemessen wie lange du dein Handy benutzt.Dann kannst du schauen,dass du vielleicht nur die Hälfte der Zeit zukünftig am Handy bist.Bei der App wird auch gesagt,ob die Zeit durchschnittlich/normal ist oder eher nicht. ^^

Antwort
von sonnymurmel, 36

Es ist schon mal sehr gut, dass du das einsiehst...........

Zwinge dich, nur 1 mal pro Stunde auf dein Handy zu schauen.

Kommentar von armyxx ,

Schwierig, aber danke für den Tipp :) Ich möchte nicht wie unsere heutige Generation enden (obwohl ich das irgendwie schon habe)... naja, sagen wir es so: ich möchte es ändern.

Kommentar von sonnymurmel ,

Ah ok......Einsicht ist der beste Weg ;-)

Antwort
von Pro2890, 28

Dein Handy einfach mal weglegen und nicht erwarten dass dir jemand übers HANDY diese Frage beantwortet:D

Kommentar von armyxx ,

Hhahaha nein, bin am Computer xD

Antwort
von anti45, 19

https://www.handyflash.de/blog/tipps-tricks/tipps-gegen-die-handysucht/

Kommentar von armyxx ,

Dankeschön!

Kommentar von anti45 ,

kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten