Frage von janna2000, 46

zu viel Adrenalin im körper - hilfe was kann ich tun um sofort zu ruhe zu kommen?

hey ich bin 15 (bald 16) und seit einiger zeit habe ich das gefühl dass irgendwas nicht stimmt. es ist ziemlch sicher dass ich zu viel adrenain im körper hab durch den ganzen Schulstress. ich habe nicht das gefühl dass ich stress habe aber innerlich fühl ich mich so unruhig. mein körper kann dass Adrenalin kaum abbauen und manchmal wird es iwi noch unruhiger und wie als hätte ich angst . kennt das vlt jemand oder hat jmd tipps das ich das weg bekomme und vorallem geht das wieder weg? danke im vorraus lg janna

Antwort
von Stachelkaktus, 13

Adrenalin hat den Menschen in Urzeiten dazu befähigt, im Notfall blitzartig die Flucht ergreifen zu können, wenn Gefahr drohte. Es setzt dich also körperlich in Alarmbereitschaft.

Den "Alarm" wieder "ausschalten" kannst du am besten, indem du dich körperlich verausgabst. 

Mir hilft dabei z. B. dass ich mit dem Rad zur Arbeit fahre. Das Heimradeln hilft mir beim "Runterkommen".

Alles Gute dir!

Antwort
von AriZona04, 26

Mach mal Yoga. Nein, kein Verknoten Deiner Beine! Sondern AtemYoga. Schau mal bei Youtube. Und nimm Dir Zeit dafür!

Antwort
von SKR700, 13

Auspowern. Dafür wurde Adrenalin ja "erfunden".  Flucht oder Angriff.

Boxsack, Radfahren oder mal nackt um den Block flitzen.

Yoga ist mental zu anspruchsvoll und eher langfristig zu schaffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community