Zu verknotete Haare für Flechtfrisuren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hol dir aus der Drogerie ein Spray, das die Haare kämmbar macht (Bekommt man für ein paar €) Und sprühe es auf die verknoteten Stellen. Die Haare lassen sich dann viel besser durchkämmen. Wenn sie vollständig entwirrt sind Fang sofort an zu flechten damit sie sich nicht wieder verheddern :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt doch diese Sprühkuren von GlissKur (und mittlerweile auch von den Hausmarken in Drogerien), die musst du auch nicht auswaschen. Die sprühe ich mir auf die offenen Haare, damit sie einfacher zu bändigen sind, wenn meine Haare mal einen "störrischen" Tag haben. Klappt ganz gut bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht die Haare davor ein wenig anfeuchten oder die Haarbürste kurz unters Wasser halten, kämmen und dann versuchen zu flechten.

Ich würde ja sagen davor glätten, aber das wäre mir auch zu anstrengend und auf Dauer ist das ja auch nicht gesund:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung