Frage von officialngc, 78

Zu Unrecht verurteilt "Familie + Heizung"?

Wir sind momentan zu Besuch bei dem Freund meiner Mutter.Vor zwei Tagen habe ich für 10min das Fenster geöffnet um Kurz zu Lüften der Grund dafür ist ziemlich albern aber nachvollziehbar die Kinder von dem Freund von meiner Mutter haben die Ganze Zeit rumgefurzt. Nach 10min hat gesagt der Sohn von dem Freund meiner Mutter zu seiner 9 Jährigen Schwester gesagt das Sie dass Fenster Schließen soll. Heute hat sich herausgestellt ja das die Heizung kapput gegangen ist weil seine Schwester die Fenster nicht richtig zugemacht hat sondern das Fenster Glass nur an den Rahmen angelehnt hatte.

Jetzt werde ich dafür verantwortlich gemacht. Und muss mit meinen 12 Jahren die Heizung Reparatur bezahlen.

Antwort
von Schocileo, 26

Du musst mit deinen 12 Jahren da gar nichts bezahlen, erstmal bist du noch nicht strafmündig, ergo müssten das deine Eltern übernehmen. Dann warst du ja nicht zu inkompetent das Fenster zu schließen.

Antwort
von realistir, 28

Natürlich wirst du verantwortlich gemacht, siehste ja! ;-)

Du wirst von den naiven verantwortlich gemacht, damit sie selbst nicht verantwortlich sind ;-) Schuld sind bei Naiven doch sowieso immer die Anderen, niemals sie selber.

Erstens kann eine Heizung nicht kaputt gehen nur weil ein Fenster nicht richtig geschlossen war! Zweitens sollen die uns hier mal erklären, wieso angeblich die Heizung kaputt ging und was genau!

Sage denen doch einfach, ich wäre dein Interessenvertreter und Sie sollen sich mal mit deinem Interessenvertreter unterhalten, dem erklären wieso und an was du Schuld sein sollst.

Erkläre einfach, du hast bei GuteFrage nach gefragt und alle dort sagen, ihr solltet doch mal dort beschreiben was angeblich Sache sei.
Einmal weil es dort Interessenvertreter für dich gibt, zweitens uns dann keine Märchen erzählt werden können weil wir besser denken können und viel mehr Wissen usw.

Du kannst dich bzw deine Interessen jederzeit von Anderen vertreten lassen und hast klug gehandelt indem du hier nach gefragt hast!

Sag einfach, du bist aus dem Schneider, du lässt deine Interessen etc von erwachsenen Leuten vertreten und deine Beschuldiger sollen sich hier zum Thema äußern, du seiest raus aus der Sache ;-)

Kommentar von officialngc ,

Vielen Dank für diese äußerst Hilfreiche Antworten 👍

Antwort
von Kandahar, 50

Das ist Unsinn! Die Heizung geht nicht kaputt, nur weil das Fenster nicht richtig geschlossen war. Selbst wenn dem so wäre, dann wäre derjenige Schuld, der das Fenster nicht richtig geschlossen hat. Das die Heizung kaputt ist, hat aber einen anderen Grund.


Antwort
von ZanderIn, 24

Mit 12 Jahren bist du nicht haftbar.

Antwort
von violatedsoul, 57

Davon geht keine Heizung kaputt!

Antwort
von jimpo, 27

Blödsinn! Davon geht die Heizung nicht kaputt. Da springt die Heizung öfter an als normal. Laß Dir so einen Quatsch nicht einreden.

Kommentar von officialngc ,

Habe mir auch schon gedacht das die Heizung deswegen nicht kapput gegangen ist.

Antwort
von GuenterLeipzig, 17

So ein Unsinn habe ich selten gelesen.

Günter

Antwort
von ichspendenie, 47

nein, musst du gar nicht

wie wollen sie dich zwingen?, lass dich halt verklagen

Antwort
von harmersbachtal, 9

lass dich nicht verarschen und für dumm verkaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community