zu teurer Personalausweis, wie bekommt man ihn günstig bzw. Gratis?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also um eins klar zu stellen... Die Gebühr beträgt bundesweit für die Ausstellung eines Personalausweises 22,80 EUR wenn man unter 24 Jahre alt ist.

Zwar lässt es das Gesetz zu, das die Gebühr im Einzelfall erlassen werden KANN, jedoch verfolgen dort eigentlich ALLE Meldebehörden eine 0-Toleranz Politik was diese Gebühren angeht.

Wenn man sich gesittet auf Lösungsgespräche mit den Kolleginnen und Kollegen einlässt kann man die Gebühr unter umständen in Raten abbezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keine deutsche staatsbürgerschaft oder einfach keinen perso? Weil als ich meinen perso verloren habe habe ich nur 20 euro gezahlt.. ich bin allerdings erst 16.. ich weiss nicht ob das im alter teurer wird ; ) hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag beim Sozialamt.

Wenn du wirklich kein Geld hast um den Personalausweis zu bezahlen (der sicherlich keine 100€ kostet,vll. 30€ + 10-15€ für Fotos) frag beim Sozialamt oder im Rathaus selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der neue elektronische Personalausweis im Scheckkartenformat kostet 28,80 Euro – mehr als dreimal so viel wie bisher. Wer unter 24 Jahre alt ist, erhält das Dokument mit einem Chip zur elektronischen Identifizierung vom 1. November an zum ermäßigten Preis von 22,80 Euro anstatt der ursprünglich angekündigten 19,80 Euro. Der erste Personalausweis für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren ist nicht mehr wie bisher kostenfrei.

Quelle: 

https://www.persofoto.de/lexikon/personalausweis/personalausweis-kosten/

weitere INFO erhälst Du hier:                                                 

http://www.neuer-personalausweis.org/neuer-personalausweis-kosten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo kostet denn der Ausweis 100 Euro? Auf der folgenden Seite fand ich deutlich niedrigere Preise, und außerdem den Hinweis, dass eine Befreiung von den Gebühren möglich ist.

http://www.personalausweisportal.de/DE/Buergerinnen-und-Buerger/Der-Personalausweis/Gebuehren/gebuehren_node.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EgonL
07.03.2016, 01:04

Bei der Ausstellung von Ausweisen für Bedürftige ist eine Gebührenreduzierung oder -befreiung sind durch die Länder möglich. Allerdings keine Gebührenentlastung bei Hartz IV

0

Kein Personalausweis kostet in Deutschland 100 Euro!

Möchtest Du einen extra für Dich vergoldeten Ausweis? Sowas gibt es aber auch nicht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Perso kostet:

Unter 24 Jahren: 22,80 Euro
Über 24 Jahren: 28,80 Euro

Selbst bei H4 bekommt man keine Vergünstigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der kostet 23 Euro !

für Bedürftige evt. kostenlos

also was soll so ein posting

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?