Frage von Sarah29010, 23

Zu Tests fehlen?

Hallo erstmal
Ich hätte da ne Frage und zwar heute haben wir eigentlich einen Geografietest aber ich bin nicht zur Schule gegangen weil mir schon das ganze Wochenende über schlecht war und ich mich nicht auf den Test übergeben wollte und ich Frage mich ob man das machen darf. Darf man das überhaupt ?

Antwort
von tequierojetaime, 21

Klar darf man das. Warst du etwa noch nie krank?? Du solltest einfach jemanden informieren, die Lehrerin oder jemanden aus der Klasse, damit man Bescheid weiss. Du wirst dann die Prüfung nachschreiben müssen. Entweder deine Lehrerin gibt dir ein neues Datum oder das Nachschreiben der Prüfung findet gleich nächste Stunde statt (was wahrscheinlicher ist). Wenn dir also wirklich nicht gut ist, dann kannst du guten Gewissens zu Hause bleiben.

Antwort
von Callas113, 12

Wenn du krank bist, kannst du nicht in die Schule und den Test nicht mitschreiben. Ruf in der Schule an (oder lass deine Eltern anrufen), sag bescheid und gut. Den Test holst du dann einfach nach, wenn du wieder gesund bist. Im schlimmsten Fall kann dein Lehrer ein Attest haben wollen, dann gehst du eben zum Arzt und lässt dir bescheinigen, dass du krank bist.

Gute Besserung!

Antwort
von Schnuppi3000, 19

Einfach so wegbleiben sollte man nicht, aber sich krank melden darf man natürlich. Je nach Schule benötigt man für verpasste Tests/Klausuren ein Attest vom Arzt.

Antwort
von daschorschi, 23

Was darf man? Sich auf den Test übergeben? Gibt glaub kein Gesetz dagegen. Aber ehrlich gesagt... lecker ist das nicht!

Kommentar von Sarah29010 ,

Nein zu einem Test fehlen

Kommentar von daschorschi ,

Kommt auf die Schule an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten