Frage von Hypochonder15, 138

Zu spät gemerkt das der Rasierer rostig war was nun?

Ich habe mich gestern im Intimbereich rasiert und nicht gemerkt das der Rasierer rostig war (keine Ahnung wie mir das passieren konnte). Hab mich leicht geschnitten es ist zwar keine Wunde hat aber am Anfang leicht geblutet. Jetzt habe ich Angst das ich eine Blutvergiftung habe da ich eine Rötung an der Stelle erkennen kann. Kann das sein?

Antwort
von SarahundItchy, 61

Beobachte ob du eine rote Linie rumpfwärts auf deiner Haut siehst , wenn das passiert geh zum Arzt weil dann ist es nicht mehr ausgeschlossen das du eine blutvergiftung hast

Kommentar von Hypochonder15 ,

Nicht in Richtung rumpf eher in die andere Richtung aber ich werde die Rötung weiter beobachten danke dir 

Kommentar von SarahundItchy ,

Also es ist meistens ein Streifen der in eine Richtung geht , eine blutlinie wenn man es so sagen möchte , also nichts gekratztes oder so , bitte bitte & alles gute :)

Kommentar von Hypochonder15 ,

Also es sieht aus als wär eine kleine Ader gerötet und ich weiß nicht ob es an der Stelle gereizt ist oder ob wirklich die Ader rot ist 

Kommentar von SarahundItchy ,

Geh doch lieber einfach zum Arzt ? Von der Entfernung ohne Bild und nichts zu beurteilen ist das ziemlich schwierig :/

Antwort
von Savix, 82

Rückgängig machen kannst du es nicht mehr. Ist die Rasur noch nicht lange her könntest du eine Pflegecreme auftragen, die du ja sowieso nach jeder Rasur verwenden solltest. Tausch die Klinge gleich gegen eine neue aus, damit du den Fehler bei der nächsten Rasur nicht nochmal machst.

VG, Sv

Antwort
von BALHarryPotter, 67

Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen . Und en Rasierer wegschmeisen.

Am besten auf den wert stoffhof.

Kommentar von Hypochonder15 ,

Ich bin 16 und mir ist das echt peinlich :/

Antwort
von KannibalenCat, 76

Einen neuen kaufen.

Antwort
von Matzeee12345, 47

Es kann alles sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten