Frage von girlyforgirly, 71

Zu sehr verliebt? Sehnsucht?

Hallo :)

mein Problem hört sich vielleicht etwas komisch an, aber ich weiß nicht mehr wirklich wie ich damit umgehen soll.

Mein Freund (17) und Ich (16) sind seit zwei Jahren zusammen und auch noch immer total glücklich.
Das Problem ist, dass ich ziemlich eifersüchtig bin, jedoch bekommt er das gar nicht wirklich mit, da ich es meistens "in mich reinfresse" und nicht über das rede, was mich stört, ich will ihm ja seine Freiheiten lassen.
Andererseits sehen und treffen wir uns so gut wie jeden Tag, sodass es für mich langsam schon sehr ungewohnt ist, wenn er nicht in meiner Nähe ist.
Das geht so weit, dass Ich ihn nachdem er zwei Minuten weg ist schon so sehr vermisse, dass ich anfange zu weinen. Nachts schlafe ich nicht wirklich, wenn er nicht da ist, vor Allem an Wochenenden wenn er feiern geht.
Ich stelle mir die schlimmsten Sachen vor, wie er mich betrügen könnte etc. , obwohl ich weiß, dass ich ihm voll und ganz vertrauen kann. Das klingt ziemlich widersprüchlich, aber ich weiß wirklich nicht, wie ich es anders erklären kann.
Das ist doch nicht mehr normal oder?
Ich weiß, ich stelle keine konkrete Frage, aber vielleicht hat jemand schon mal in einer ähnlichen Lage gesteckt?

Und bitte keine dummen Kommentare :)

Danke im Voraus :)

Antwort
von MrXAX, 27

Rede mit Ihm dadrüber wenn du ihm blind vertrauen kannst dann wird das auch nicht un angenehm sein darüber zu sprechen ;) das ist das beste was du tun kannst ^^

Antwort
von SyNTheTicPL, 36

Oha du bist so verliebt! Ich hätte gerne so eine Freundin!

Kommentar von Sohpia ,

Hier XD

Antwort
von AURS5, 35

Sprich mit ihm darüber, nur so könnt ihr eure Probleme lösen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community