Frage von taieelx, 22

Zu schüchtern,wie abgewöhnen?

Ich bin leider extreem schüchtern, und viele stellen sich das immer als gut aushaltbar vor so zu leben, wird ja komischerweise immer mit süß undsowas in verbindung gebracht..
ist für mich jedoch ein großes problem, so gesellschaftlich ist es sehr belastend.
Habe es zum beispiel heute gemerkt als ich zum ersten mal ein gespräch mit meiner neuen schule hatte und sie mir erstmals angesehen habe.. also es war offen und man konnte sich die schule ansehen, jedenfalls, es war logischerweise sehr voll von interessenten, schülern und lehrern und die ganze situation hat mich wieder sehr nervös gemacht.
bei jedem mal wo man mich anredete habe ich meistens kaum was sagen können oder die richtigen worte gefunden.. es ist echt schwierig öffentlich klarzukommen wenn man ausser lächeln irgendwie nichts zu stande kriegt auf die schnelle.
Habe echt keine ahnung wie das funktionieren soll, da ich dieses halbjahr oder jahr die schule wechsle und ich befürchte schlussendlich durch diese art als aussenseiterin dazustehen.
Zurzeit bin ich es nicht, da ich meine momentante schule seit 8 jahren besuche und mich daher einigermassen wohl fühle dort, abgesehen davon dass ich mir diese unsicherheit allgemein erst vor einiger zeit angewöhnt habe.
Ist jedoch nur bei fremden so, wenn ich leure gut kenne bin ich völlig offen und aufgedreht..
nur leider bringt mir das nichts wenn ich mal schnell mit jemand fremdes reden soll, was kann man dagegen alleine tun?

Antwort
von Mimiessa, 7

Fange mit kleinen Dingen an, zb mit dem Postboten reden, für die Eltern bzw Freunde einkaufen, einfach um die Leute gehen. Es hilft auch mal mit Freunden in ein Cafe zu gehen, einfach abhängen.

Antwort
von Iamtheone007, 13

Versuche einfach mal fremde Leute auf der Straße anzureden. Frage nach der Uhrzeit oder dem Weg. Wenn du dich ein paar mal überwunden hast wirst du feststellen, dass es nichts zu befürchten gibt. Viel Erfolg.

Lg

Antwort
von Marie4433, 5

Ich hatte das selbe Problem. Ich habe mit kleine Sachen wie Passanten nach dem Weg fragen und so weiter. Irgendwann habe ich auch bemerkt, dass ich einfacher etwas sagen kann, wenn ich in einem anderen Land bin und die Sprache zumindest ansatzweise kann. Das hat mir sehr geholfen. Aber ich weiß nicht, wie es bei dir ist. Ich würde es an deiner Stelle einfach mal versuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten