Frage von Ratboy1332, 186

Zu schnelles kommen o?

Hallo liebe Gutefrage.net Community. Ich bin 14 Jahre alt und leide leider darunter dass ich mastubiere und viel zu schnell komme..... So 30 sekunden bis 1 minute... Ist das normal? Wie kann ich es verbessern? Bitte hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MindOfSecret, 29

Zu Beginn mal: Hör nicht auf einige Blödsinn von hier... Wenn ich schon sowas lese wie an was abscheuliches dabei zu denken...

Sex doll Spaß machen und das tut es nicht, wenn man über was schlechtes nachdenkt.

Dein Gehirn ist momentan so eingestellt, dass es schnell zum Höhepunkt kommen möchte, da es ein super Gefühl ist. Deswegen kommst du schnell. Der Trick ist nun das spielen oder den sex in den Vordergrund zu schieben und den orgasmus als Bonus zu sehen. Dann wirst du auch länger können.

Eine gute Übung ist hier, dass du kurz vorm orgasmus aufhörst und eine kleine Pause einlegst. Dann weitermachen usw. Kannst du öfter wiederholen, ist aber echt schwer, da es da nur um Millisekunden geht... Aber man gewöhnt sich dran.

Kommentar von Ratboy1332 ,

Dankeschön für die Antwort, ich habe dies gemacht und hab ungefähr 15-20 minuten ausgehalten. (konnte mehr aber wollte nicht)

Kommentar von MindOfSecret ,

Hey, das freut mich. Viel Erfolg und Spaß weiterhin :)

Expertenantwort
von Matzko, Community-Experte für Sex, 16

Du brauchst unter der Masturbation nicht zu leiden, denn die ist sogar etwas sehr Gutes. Vor allem ist eine regelmäßige Masturbation sogar gesund, wie wissenschaftlich erwiesen ist.

Wenn es dich stört, dass du zu schnell abspritzt und du lieber länger masturbieren möchtest, dann gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Zögere den Orgasmus hinaus. Das kannst du erreichen, indem du kurz bevor du spürst, dass es dir gleich kommen wird, die Masturbation unterbrichst und abklingen lässt, also gar nichts mehr machen. Nach einer kurzen Pause beginnst du von vorne und wieder bis zu dem erwähnten Punkt usw. Das machst du so oft, wie du es aushältst. Wenn es dann nicht mehr geht und du abspritzen must, dann wirst du einen sehr starken Orgasmus spüren und auch deine Spermamenge ist größer.

2. Eine andere Möglichkeit wäre, dass du öfter masturbierst, denn es ist nicht schädlich oder ungesund, wenn es mehrmals gemacht wird. Wenn du abgespritzt hast und nach einer kleinen Pause nochmal masturbierst, dann wirst du merken, dass es bis zum "Abschuss" länger dauert. Probiere das einfach mal aus. Du bist jetzt in der Pubertät und da masturbieren viele Jungs mehrmals am Tag. Das ist in dem Alter vollkommen normal. Du musst für dich die richtige Variante finden, um zu deiner Zufriedenheit die Masturbation zu genießen. Die Menschen sind nicht alle gleich. Ich denke, du wirst auch eine gute Möglichkeit finden, die dir gefällt, wenn du mal einiges ausprobierst. Viel Erfolg und Freude dabei!

Antwort
von Markboy2002, 17

Hi, 

Einfach kurz vor dem Orgasmus aufhören und dann weitermachen. Das ist zuerst nicht so einfach,  aber mit etwas Übung klappt das schon. Ging bei mir auch. 

Antwort
von Tamiihatfragen, 127

Mach es dir öfters, oder denk dabei an was abstoßendes. Hilft wirklich

Kommentar von Ratboy1332 ,

Dankeschön. ist halt echt schlecht weil man es ja garnicht genießen kann.

Antwort
von besserdenje, 131

Ist dich normal ...beim sex kommt mein Freund auch sehr schnell

Antwort
von husky191, 110

du wirst die richtige Technik noch finden damit es nicht so schnell geht. du muss verzögern und mehrmals vor dem Orgasmus aufhören

Kommentar von Ratboy1332 ,

Dankeschön, hab aber gehört das das nicht permanent ist.

Kommentar von husky191 ,

wer erzählt denn so einen blödsinn

Kommentar von Ratboy1332 ,

Also ist das so, wenn man das übt mit dem vor dem Orgasmus aufhören, ist das permanent? also gehts dann immer länger?

Kommentar von husky191 ,

Das ist zwar ein blödes Gefühl aber der Orgasmus umso geiler. Dadurch lernst du dich beim sex mit einer Freundin zu steuern und sie hat dann auch mehr davon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten