Frage von LeMiriChan, 55

Zu schnell genervt?

Es nervt mich zum Beispiel total wenn jemand laut isst (selbst wenns noch in normaler Lautstärke ist) oder vor sich hinpfeift. In meinem Umkreis gibt es das aber und ich kann ja nicht einfach weg gehen, wenn jemand damit anfängt. Ich weiß auch nicht warum mich das so nervt mit dem Pfeifen, und ich will es einfach loswerden. Hat jemand einen Tipp wie man sich das schnelle genevt sein abgewöhnen kann?

Antwort
von Vivibirne, 4

Einfach ein und aus atmen und sich auf anderes konzentrieren zb auf das ein und ausatmen oder andere geräusche :) lg

Antwort
von Goodnight, 21

Das basiert meist auf innerer Unruhe oder Unzufriedenheit. Versuche es mit einem Kurs für Autogenes Training. Möglich ist, dass es dir einfach nicht gut geht, dann solltest du mit einem Arzt oder Therapeuten sprechen. Alles Gute!

Antwort
von Sundown12, 23

Hab ich genauso und in meiner Familie wird meistens sogar noch Geschmatzt beim essen😩😩Tipps dagegen gibts eig nicht soviele versuch dich innerlich abzulenken denn an iwas anderes das dich so stark beschäftig das du nicht mehr dran denkst

Antwort
von Branko1000, 32

Du musst lernen, dass du dulden.
Du wirst auch bestimmt Geräusche machen, die einen stören und niemand sagt es dir.

Antwort
von aaaaacc, 18

Nein, das kannst du dir denk ich mal nicht abgewöhnen. Normalerweise ist das mit solchen Sachen so, dass du mit der Zeit eher noch pingeliger wirst. Ich z.B. werde sofort mega angepisst, wenn jemand schmatzt und inzwischen ist es so, dass ich so aggressiv davon werde, dass ich fast heulen muss (hört sich lustig an und ist es auch haha, aber glaub mir ist echt schlimm)

Kommentar von Goodnight ,

Schmatzen ist ja auch echt eklig, das verstehe ich dich sehr gut!

Antwort
von Meiky125, 28

immer was zum trinken haben das hilft immer

Kommentar von LeMiriChan ,

Das versteh ich jetzt nicht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community