Frage von LeonArdoni, 81

Zu Party von jemand ungeliebten gehen?

Hey

Ich habe ein kleines Problem, ich wurde eben von jemandem aus meiner Klasse zu seiner Geburtstag Feier eingeladen.

Nur mag ich den Kerl nicht wirklich, früher hat der mich richtig genervt und habe ihn regelrecht gehasst. Inzwischen finde ich ihn ok, Freunde sind wir aber nicht.

Jetzt frage ich mich ob ich dahin gehen soll oder nicht. Auf der einen Seite finde ich es nicht so prall wenn der denkt wir wären gute Freunde oder so und den Fakt das ich da nicht wegen ihm hingehen würde find ich auch nicht so toll. Nur sind da auch gute Freunde von mir und es würde halt gratis Alkohol und Schnabulation geben, was nie schlecht ist, und das ganze würde bestimmt auch viel Spaß machen.

Wie würdet ihr euch entscheiden? Soll ich ihn "ausnutzen" oder lieber nicht hingehen? Wobei da dann wieder das Problem ist das ich ihn mit einer Absage enttäuschen müsste.

Vielen Dank

Antwort
von Nilay12, 25

Ich würde an deiner Stelle hingehen vllt ist er jaa ganz anders geworden und ihr freundet euch an oder du meintest jaa da sind gute Freunde von dir , dann würde ich erst recht gehen !

Kommentar von LeonArdoni ,

nene ich sehe den noch täglich der ist nicht anders 😀 aber danke für die Antwort

Kommentar von Nilay12 ,

Na dann ich würde hin gehen und Spaß haben hahaha wenn Alkohol umsonst ist ? Was will man mehr 😂

Antwort
von loook96, 25

Du kannst hingehen aber nicht wenn du es als "ausnutzen" siehst. Es kann ja sein, dass ihr euch dadurch besser versteht und sich deine Meinung über ihn ändert

Antwort
von DerDiamant, 20

Sieh es utilitaristisch. Wenn du ihm absagst, dann hast du nichts davon und er auch nicht und ist vielleicht enttäuscht. Wenn du hingehst, hast du nur Vorteile : 1. Alle sind glücklich. 2. Das wichtigste : Alkohol for free. 3. Du triffst deine Freunde 4. Vielleicht merkst du, dass er doch nicht so ein schlechter Typ ist.

Antwort
von beroud, 19

es ist eine einladung zu einer party und kein heiratsantrag - du mußt ihn nicht mögen, um höflich und nett mit ihm umzugehen

und es ist kein ausnutzen, schließlich kann er sich ja wohl ganz alleine aussuchen, wen er einlädt, und er hat sich bei dir dafür entschieden

letzten endes zählt allein dein bauchgefühl - wenn du da nicht hinwillst, dann geh nicht - wenn du mit deinen freunden und einem bekannten einfach ein bischen feiern willst, dann geh

Antwort
von 2muchsweg, 9

Hingehen und gönnen würd ich sagen :D

Antwort
von Duamo, 20

Ausnutzen finde ich nicht gut...

Wenn du mit ihm keine Freundschaft anfangen möchtest würde ich nicht hin gehen.

Sonst kommt das echt bissl assi.

LG Dua

Antwort
von Nick7, 34

ich würde hingehen par freunde treffen und frei Saufen xD

Kommentar von MzHyde1 ,

same

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community