Ist das zu Over-dressed für ein Vorstellungsgespräch, als Zahnmedizinische Fachangestellte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das passt doch :)

Gerade für ne Ausbildung und in so nem Bereich find ich das gut, das ist schick und nicht zu overdressed. Das wichtigeste ist immer, dass man sich in den Klamotten wohl fühlt, denn das strahlt man auch aus.

Nur schließ ich mich den anderen an: Stöckelschuhe würd ich auch eher weglassen.

Auf was du achten sollst?

-Les dir die typischen Bewerbungesgespräch-Fragen durch und überleg dir, was du antworten könntest (nicht auswendig lernen ;))

-Mach dir Gedanken drüber, wie du dir den Job vorstellst.

-Überleg dir Fragen, die du selbst stellen könntest

-Das wichtigste: Sei du selbst! Einfach offen und freundlich in das Gespräch gehen. Das sind nur Menschen, die dich kennenlernen wollen, da will dir keiner was böses ;) Es gibt nichts schlimmeres, als Bewerber, die da sitzen und nichts reden. Mach nen Dialog draus und keine Befragung! :)

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christuscha
02.03.2016, 12:25

Ich meinte eigentlich keine Stöckelschuhe, sondern Boots.

Aber danke für die Antwort!

0

Klassisch ist nie falsch. Es geht ja um eine Bewerbung, nicht um ein Probearbeiten.

Dass Du nachher andere Sachen zur Arbeit trägst, ist ja klar.

Schuhe nicht zu hoch (kein Tussi-Faktor!), ordentlich und gepflegt. Gepflegte Handtasche.

Keine Kriegsbemalung, aber schon geschminkt.

Ich hab auch immer meine Unterlagen nochmal dabei, falls Fragen kommen (und ich hatte es echt schon,d ass dem gegenüber die Unterlagen fehlten).

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Stöckelschuhe würde ich weglassen. Schlichter Absatz bis 5 cm passt besser in den beruflichen Kontext.

Statt der Jeans finde ich eine Stoffhose besser. Auch wenn es sich um eine einfarbige Jeans ohne Waschung handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf die Stöckelschuhe würde ich verzichten, eher einen Schuh mit etwas flacherem Absatz, der Rest passt.... Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es ein Bewerbungsgespräch ist würde ich sagen das passt so.

Auf was du achten solltest: Sei du selbst und verstell dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stöckelschuhe auf keinen Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?