Frage von Uramasa, 140

Zu Neuer Grafikkarte überreden?

Hallo! Ich habe vor ca. 2 Monaten (31.10 (mein Geburtstag)) einen fertig PC für 309€ bekommen (ich weiß ist nicht der beste pc) und ich will ihn aufrüsten. Mit einer Grafikkarte für ca. 250€. Allerdings möchte ich nicht , dass sie denken dass der PC eine fehl Wahl War, denn sie denken 309€ sind sehr viel für einen PC. Jedenfalls wollte ich fragen ob ihr irgendwelche Argumente dafür habt und wann der perfekte Zeitpunkt wäre um zu fragen. LG

Antwort
von Sparkobbable, 6

Es ist unnötig bei einem so billigen pc eine so teure graka einzubauen. Ich bin mir ziemlich sicher das dein Prozessor zum flaschenhals wird

Antwort
von buma1978, 23

Die Sinnfälligkeit einen auf Preis optimierten PC, mit einer relativ kräftigen Grafikkarte aufzurüsten ist sicher strittig. Ich wage die Speicherperformance der CPU ebenfalls anzuzweifeln.

Technisch ist es möglich, wenn das Netzteil gegen ein Modell mit mindestens 500W ausgetauscht wird (min 19A auf einer 12V Schiene).

Ein paar Euro lassen sich noch sparen: http://goo.gl/C42FAh Eine Sapphire RADEON R9 380 ITX OC wäre noch einmal einen halben Hunderter günstiger, wenn Dir ihre Leistung ausreicht. Eine Sapphire Radeon R7 370 Nitro kostet noch einmal 50€ weniger. Bei ihren 150W Verbrauch könntest Du versuchen das Netzteil drin zu lassen. Entscheiden musst Du selbst, wie viel Graka Du brauchst.

Beachte jedoch das es, wie bei allen leistungsfähigen Grafikkarten, zu Problemen mit der Wärmeabfuhr aus dem Gehäuse kommen kann. Die Strömungsverhältnisse der Kühlluft sind immer wieder gut für Überraschungen.

Kommentar von Uramasa ,

also auch wenn ich den PC ziemlich extrem und lange beanspruche wird er nicht heiß. noch nicht einmal warm

Kommentar von buma1978 ,

Wir reden hier immerhin von 150W bis 250W. Dabei kommt es nicht auf die Gehäusetemperatur an, sondern ausschließlich auf die Temperatur der CPU und der GPU auf der Grafikkarte.

Dafür werden oft "rudelweise" Lüfter verbaut, aber vor allem in Selbstbau-PCs arbeiten diese nicht selten gegeneinander, so das im Gerät Hotspots entstehen.

Antwort
von Grohm, 65

Nein das wird nicht gehen denn alle komponenten müssen zusammenspielen soll heissen: sie werden noch mehr geld ausgeben für motherboard prozessor ram etc. Am schluss würde es günstiger kommen einen fertigpc für 900 zu kaufen anstatt den jetzigen auf die gleiche leistung zu upgraden.

Kommentar von Uramasa ,

Prozessor ist AMD a10 5800k 4x3,8GHz turbo bis 4x4,2Ghz

Kommentar von suppenkoenig ,

Völliger Schwachsinn, er muss die Grafikkarte nur in den PCiE x16 Slot vom MB Stecken.

Antwort
von Rynak, 28

Als Argumente: Der PC gefällt mir super, aber für [hier Zeck einfügen] fehlt noch etwas Grafikkartenleistung und mit [die GraKa die du haben willst] wäre es super...
So oder so ähnlich würde ich argumentieren, aber wie die anderen schon sagen würde ich 1) davon abraten, so eine teure GraKa in den PC zu bauen und 2) mir als Elternteil bei der teuren GraKa irgendwie schlecht vorkommen.

Kommentar von Smoke123 ,

Das sollte man vielleicht dann mal in Relation setzen. Die 380x ist für das was sie leistet (ich gehe von der sapphire nitro aus) echt gut. Preis/Leistung ist OK. Ich als Elternteil hätte aber gleich was vernünftiges gekauft. 

Kommentar von Rynak ,

Die Eltern kennen sich wahrscheinlich nicht aus und können nix vernünftiges kaufen. Meine Eltern fragen mich immer, was ich will, wenns um PC/Technik geht.

Kommentar von Uramasa ,

ich hab mir den PC ausgesucht mit meinem Bruder der sich eigentlich sehr gut mit technik/PCs auskennt und ich War sehr zufrieden

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 54

Ich habe eher Argumente dagegen.

Wenn ich meinem Kind einen PC zum Geburtstag schenke und es sich 2 Monate später schon eine Grafikkarte kauft, die beinahe so teuer wie der PC selbst ist, dann würde ich auch denke, dass das ein Fehlkauf war.

Kommentar von suppenkoenig ,

Schön gesagt :D

Kommentar von Uramasa ,

allerdings konnte man ihn nur innerhalb des ersten Monats zurückschicken und Garantie is auch nicht mehr drauf, da letztens die Festplatte ausgebaut wurde um sie an ne anderen PC zu formatieren (virus)

Kommentar von TechnikSpezi ,

Das hat ja lange gehalten :D

Ich verstehe dich ja sowieso als Gamer... Aber wie gesagt, ich würde mich als Elternteil auch ziemlich blöd vorkommen.

Antwort
von HardwareGuru, 20

Das wird auf keinen Fall möglich sein, wenn du da irgendwas verbessern willst musst du den ganzen PC tauschen.

Antwort
von Smoke123, 42

Was ist denn im jetzigen PC alles verbaut? Möglichst genau bitte 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community