Frage von MiissUnknown, 28

Zu meiner alten Frage.. // Freund hat schluss gemacht und jetzt wieder alles gut?

Hallo zsm,

Ich habe vor ein paar Tagen hier eine Frage reingestellt (wenn ihr mir helfen wollt dann ließt euch die eine frage mal durch)

Es geht um meinen Freund

Wir hatten uns ganz heftig gestritten! Aber auch nur deswegen weil ich ihm vor dem Tag wo wir uns gestritten haben gesagt habe das ich morgen zur fahrschule gehe. Danach den Tag hat er mich gwfragt wie war die FS. ?..ich so: Ich war micht in der fahrschule hatte keine lust... hab zuhause gelernt...und da sagte er zu mir..warum usw. ...(ich habe ihm ein Geschenk für unseren Jahrestag gekauft)

Ja das ganze ist eskaliert habe oft mit Schluss gedroht undso was auch wirkluch mein fehler war...

ich habe mich sehr oft entschuldigt...habe ihn noch eine kleinugkeit gekauft als entsculdigung und alles haben auch noch miteinander geredet..

er meinte er kann nicht mehr..obwohl er mich noch liebt und ich ihm wichtig bin und er mich nicht verlieren mōchte (waren seine worte)

Ich habe ihm gesagr ich werde es ändern ich habe die fehler eingesehen!! Ich habe im gezeigt das ich ihn sehr liebe..

vor ein paar Tagen sagte er...er bräuchte eine Pause so 2-3 Monate. Ich soll ihm in der zeit alles beweisen, er wird nicht mehr um mich kämpfen nur ich soll es tun hat er wirklich gesagt :/ !!!

gestern abend kam er dann an und wollte schluss machen.. da gab es eine lange diskussion weil uch das nicht môchte ( weil er will das wir freunde dann bleiben nur ich kann das nicht)

Ich habe ihn gefragt..endweder ja oder nein..für mich gibt es keine pausen und freunde bleiben nachm aus..

Endweder man verzeiht oder man verzeiht nicht...schliesslich sind wir fast ein jahr zsm...

(das problem ist jetzt, ..wir haben uns gestern ausgesprochen und er sagte ich hätte alles falsch verstanden er wollte nicht schluss machen nur eine pause)

Er hat das rübergestellt als wäre ich dumm!!

Hinterher haben wir uns verziehen und ja dann war alles okay und heute morgen schreibt er mir ganz normal guten morgen usw. und schreibt auch: hab nicht gut geschlafen habe magen probleme) und immer wieder diese traurigen smileys....

und wenn ich ihm dann was ganz nornal und lieb sage..dann sagt er immer wieso denkst du so negativ von mir...(total komisch)

Obwohl wir uns vertragen haben..machtver wiedee stress (wenn er echt nicht klar kommt wieso hat er dann mir verziehen und nicht direkt schluss gemacht?!)

gestern war er wieder normal und heute wieder so drauf...

ich mache das nicht mehr mit...nur wegen so einem Kindergarten..

dann habe ich ihm mit seinen namen im Chat angesprochen und er fragt wie kommts das du mich so nennst usw. total verrückt das ganze! das ist doch kindergarten alles!

das größte problem ist noch...ich arbeite mit seine mutter für ein jahr auf einer Firma...

Und sie nimmt mich jeden morgen mit... eine woche früh (wo ich dann meistens bei ihm schlafe) und spätschicht dann zuhause Wie soll das den alles laufen...wenn er so weiter macht!!

Bitte helft mir..brauche eure meinung dazu!!

Antwort
von Zimtsternjagd, 14

Hallo,

nun... also es ist ziemlich offensichtlich, dass ihr beide ziemlich unsicher seid mit eurer Beziehung. Du kannst deine Drohungen mit Schluss machen durch Geschenke nun mal nicht wieder gut machen, sowas verletzt sehr und macht einen auch sehr unsicher. Auch wenn er dich liebt, dann fängt das Vertrauen doch irgendwann an zu wanken und er wird sich fragen, ob das alles noch Sinn macht. Es wird ihn emotional sehr belasten, deshalb wollte er vermutlich auch eine Pause. Ihm geht es psychisch mit der Situation offensichtlich nciht gut, er kann nciht mehr schlafen, hat Magenprobleme - er leidet.

Du fühlst dich gerade ebenfalls missverstanden und für dich ist eigentlich wieder "alles gut" gewesen - allerdings erwartest du schon sehr viel von ihm. Vielleicht wäre es ganz gut, ihn einmal in Ruhe alles sagen zu lassen und zu versuchen seine Ansicht auch zu verstehen. Und ihm dann ganz in Ruhe deine ANsicht zu erklären. "WENN ER SO WEITER MACHT" - nun, du tust deinen Teil dazu schon beitragen.

Vermutlich wäre es auch besser für euch, wenn ihr nicht "zusammen" wohnen würdet, wie du es momentan wegen der Mitfahrgelegenheit tust. Offensichtlich tut euch diese Nähe gerade nicht gut.

- Ich weiß, so eine Mitfahrgelgenheit ist bequem, aber du könntest doch auch den Bus nehmen od. mit seiner Mama einen Wartepunkt ausmachen bei dir in der Nähe von da aus sie dich zur Abreit mitnehmen kann. Es wäre schon besser für eure Beziehung, wenn du ihm mal bisschen Ruhe gönnst.

Desweiteren solltest du dich fragen, ob die Beziehung für dich wirklich Sinn macht. Mir scheint, dass du das Ganze auch schon etwas in Frage stellt - daher würden dir paar Tage Pause vermutlich auch gut tun um dir über deine Gefühle klar zu werden - weil Fakt ist - jemand, der oft mit dem Beziehungsaus droht, der kann auch nicht glücklich sein.

Kommentar von MiissUnknown ,

Kalr das er nicht glücklich darüber ist das ist mir bewusst... diese fehler habe ich eingesehen nie wieder zu machen!! Ich kann ihn auch verstehen. Seine mutter holt mich ja nie von zuhause ab nur an einer stelle wo ich dann dort stehen bleibe und warte bis sie kommt..nur in der frühschicht woche hab ich dann immer bei ihm geschl. Ich bin mit meinen gefühlen darüber klar...ich will ihn nicht verlieren..nur wenn er sagt er verzeiht mir..aber gibtir für alles in jedem satz die schuld..egal was ich zu ihm sage...dann kann ich das nicht mehr.. auch wenn ich gestern mir so den arsch aufgerissen habe und gekämpft habe das wir vor unseren jahrestag kein schluss haben...

Kommentar von Zimtsternjagd ,

Manchmal ist es so, dass man seine Fehler einsehen kann und verscuhen kann sich zu ändern und der andere trotzdem immer Gründe findet um sich zu beschweren. Das ist manchmal schon ein Zeichen dafür, dass du alles tun könntest und er dennoch nicht mehr glücklich wird. Du solltest aber in e´rster Linie auf dich schauen und dann auf ihn. Wenn es dir damit auch schlecht geht und du trotz deine Bemühungen nicht vorwärts kommst - dann hilft es nicht, sich daran festzuhalten. Mit der Einstellung, dass er dir nun dennoch alles zu einem Problem macht wirst auch du früher oder später Schlafprobleme bekommen und z.B. Magenschmerzen etc. - Wenn du merkst, es hat keinen Zweck zu kämpfen, dann ist es besser das Feld zu räumen. Es tut weh, keine Frage. Aber es ist für euch einzeln betrachtet besser, wenn jeder so sein kann wie er ist ohne sich verbiegen zu müssen. Natürlich gehören Kompromisse im Alltag dazu, dennoch scheint es bei euch schon schwierig zu sein... Überlege dir einfach in Ruhe ob eine Pause nicht doch gut wäre. Eine oder 2 Wochen... gar kein Kontakt, nirgens. Ihr meerkt dann relativ schnell, ob ihr euch beide vermisst und dann kann man auch wieder anders miteinander reden... vielleicht macht es aber auch einem von euch oder beiden klar, dass es getrennt besser wäre. :x

Kommentar von MiissUnknown ,

seine mutter bekommt ja auch Geld dafür das sie much immer mitnimmt monatlich

Kommentar von Zimtsternjagd ,

Mal unabhängig von seiner Mutter. Das könnt ihr ja sicherlich so weiter machen als "Arbeitskollegen". Aber bezogen auf deinen Freund. Es ist eine wirklcih schwierige Situation, darüber solltest du dir nochmal in Ruhe Gedanken machen, vielleicht mal was mit Freundinnen unternehmen um auf andere Gdanken zu kommen und dann wird dir früher oder später klar, was du zu tun hast bei diesem Thema.

Kommentar von MiissUnknown ,

Ja da habt ihr alle recht...aber das krasse ist...wir haben uns wieder vertragen...und er sagte direkt nachm streit...willst du bei mir einziehen ( wie kann man sowas nachm streit fragen) Schliesslich bin ich grade mal 18 und er 19 und nur weil er bei seinen eltern haus ein eigenes reich hat... Er sagte den nächstdn Tag das er mich testen wollte ob ich um ihm kämpfe...

Kommentar von MiissUnknown ,

Seine Mutter nimmt mich trotzdem weiterhin mit zur arbeit und behandelt mich trz. so wie vorher hat sie selber gesagt! Auch wenn schluss ist... Ich weiss nicht ob ich das lange kann, ich bin mur da oben wegen Geld damit ich mir geld verdiene und mir den führerschein bezahelen kann

Kommentar von Zimtsternjagd ,

Also ich finde die Reaktion von seiner Mutter echt gut. Dann musst du dir darüber schon mal keine Gedanken machen :o)

Aber das mit deinem Freund ist schon seeeehr komisch. Seid ihr jetzt noch zusammen oder nicht und ziehst du bei ihm ein?

Kommentar von MiissUnknown ,

nein ich glaub ich spinne...bin 18 möchte eratmal eine vernünftige ausbildung haben und beruf und alles...aber bei einem einziehen der mich nachm strrit direkr danach fragt nur um mich zu testen...nein

Kommentar von Zimtsternjagd ,

Gute Einstellung, fined ich gut. Verfolge deine Ziele :)

Antwort
von Marvioana, 6

Huhuuuuuu :) schau mal! https://m.facebook.com/Hilfe-1161587123888075/

Wenn du da deine Frage Sendest, dann bekommst du immer eine Coole antwort! Damals haben die mir auch mit meiner Beziehung geholfen! Und die sind unheimlich nett! Du kannst mit einem Mann schreiben, so wie mit einer Frau! Die helfen dir auch voll gerne! Damals hatten sie eine Webseite, aber die haben sie aufgehoben, und machen alles nur noch über Facebook! Ich flaube die können dir sicherlich helfen :)
Und die schreiben mit dir Anonym! Und egal was du für eine Frage stellst, fu bist für sie nie Komisch :) ich hoffe die können Helfen!
Liebe grüsse Marvin! Und ich hoffe dir geht es dabei dann besser :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community