Frage von MingaOidaa, 42

Zu lauter Auspuff bei Motorrad welche Strafen kann man bekommen wenn man DB Killer entfernt?

Expertenantwort
von drhouse1992, Community-Experte für Motorrad, 27

Ist immer Ermessenssache. Der Regelsatz liegt bei 90€, wo dann inklusive Bearbeitungsgebühr ca. 120€ draus werden. 

Ist die Maschine aber erheblich zu laut, dürfen sie dir auch die Weiterfahrt untersagen, das gilt z.B. wenn du in einem Erholungs- oder Landschaftsschutzgebiet unterwegs bist. Und dann bleibt deine Kiste da so lange stehen, bis der Auspuff wieder legal ist. 
 
Ich persönlich finde es schwachsinnig, ohne Killer zu fahren. Ich habe eine SHARK Auspuffanlage auf meiner CBR und die ist schon mit Killer laut genug. :D Die 120€ Strafe wären mir da zu schade, für das Geld kann man lieber 4 mal tanken und über 1200km fahren oder den nächsten Hinterreifen kaufen... 

Antwort
von noname68, 33

damit erlischt die betriebserlaubnis und das kann richtig teuer und unangenehm werden, wenn du damit erwischt wirst. 

Antwort
von snowxy, 29

110€, eine kralle + vorführen des fahrzeuges so war es zumnidest bei nen kumpel von mir

bei mir haben die bullen das nie bemerkt weil der killer aufsatz aussieht wie der killer nur ein stück im auspuff drin :)

Antwort
von Margita1881, 23

Ein Freund wurde letztes Jahr erwischt; 800 € waren fällig

Kommentar von 19Michael69 ,

Wenn dein Kumpel 800 Euro bezahlt hat, dann gab es noch eine ganze Reihe mehr zu bemängeln.

Der DB-Killer alleine kostet nie 800 Euro Bußgeld!

Gruß Michael

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community