Frage von LucaMaximilian, 85

Zu lang allein?

Hay ich bin 18 fühle mich nicht gut denke das ich nicht lieben kann weiss nicht wie es sich anfühlt da ich nie eine richtige bez hatte ich bin sehr tollpatschig in solchen beziehungs Dingen hab Hautkrankheiten und bin nicht der schönste trotzdem möchte ich geliebt werden ich weiss nicht wie ich es anstellen soll geliebt zu werden oder wenigstens das Gefühl allein zu sein abschaffen zu können könnt ihr mit Tipps geben ?

Antwort
von Feynja, 32

Erstmals solltest du dich selbst lieben lernen. Wenn man sich selbst nicht mag strahlt man das aus,  andere merken das und ihnen fällt es schwer dich zu mögen. Mach dir keine sorgen. Ich war auch mit 22 das erste Mal verliebt. Das kommt noch.  Geht raus triff dich mit Freunden und lerne neue Leute kennen :) ein größerer Freundeskreis hilft auch gegen Einsamkeit und du lernst mehr potentielle Partnerinnen kennen 

Kommentar von LucaMaximilian ,

ich liebe mich ja selbst

Kommentar von Feynja ,

Dann geh raus und warte ab.  Und ganz wichtig benimm dich nicht wie jemand der es nötig hat wie in deinem Kommentar weiter unten keine Frau will so was. 

Antwort
von Zwerg97, 33

Also geliebt zu werden kann man nicht erzwingen. Sei einfach du selbst, ich bin zum Beispiel auch mega tollpatschig und vor allem vergesslich und habe trotzdem einen Freund gefunden der mich so liebt wie ich bin. Mach dich nicht verrückt und lass es einfach auf dich zu kommen. Sei freundlich versuch oft raus zu gehen und geh unter Leute, dann wird dass schon. Vui Glück dabei 

Antwort
von Narutooooo, 24

Mir geht es bis auf die Hautkrankheit genau so... Fühle mich oft einsam obwohl ich weiß, dass meine Freunde für mich da sind. Mir ist immer (wenns um meine Gefühle geht) alles egal.

Kommentar von LucaMaximilian ,

wohher kommste

Kommentar von LucaMaximilian ,

junge oder weiblich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten