Frage von lazarlazar, 109

Zu klug was tun?

Ich fühle mich manchmal zu klug gegenüber den anderen was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Schnoofy, 53

Selbstüberschätzung hat schon häufig zu einer schmerzhaften Landung auf dem harten Boden der Tatsachen geführt.

Kommentar von lazarlazar ,

hahaah kennst du mich? nein also woher willst du das wissen.

Kommentar von rosenstrauss ,

das liest man aus deinem schreibstil

Antwort
von NotSan2017, 41

Du bleibst so wie du bist und hilfst einfach denen, die nicht so klug sind. Sie werden das sehr schätzen und zusätzlich kannst du dann auf deine Klugheit stolz sein, was du aber ohnehin schon sein müsstest. 

MfG, Anna

Antwort
von Gummibusch, 33

Das Fühlen geht auch irgendwann wieder wenn man die Erkenntnis der Realität erfährt.

Antwort
von claushilbig, 7

Wenn ich mir Deine anderen Fragen hier im Forum, Deine Kommentare zu den Antworten, sowie Deine Rechtschreibung bzw. Deinen Schreibstil so ansehe, kann ich Dir eines felsenfest versichern:

Dieses Gefühl ist garantiert falsch!

Antwort
von reblaus53, 45

Kann man sich wirklich an einem Freitagabend derartig langweilen, dass man nur serienweise Trollfragen stellt? Hast du keine Freunde, mit denen du am Wochenende rausgehen und einen draufmachen kannst?

*edit*: Nein, wahrscheinlich hast du keine Freunde.

Antwort
von Tusserella, 23

Gibt auch Menschen die denken sie wären hoch intelligent und klüger als die anderen aber haben einen IQ von -5.

Antwort
von Blitz68, 16

schau mal in den Spiegel und dann auf dein letztes Schulzeugnis -

das könnte helfen

Antwort
von Kito101, 57

den Anderen wird groß geschrieben

Kommentar von lazarlazar ,

na und bin am handy

Kommentar von Kito101 ,

*Ich bin am Handy, da fehlt das objekt, so klug kannst du garnicht sein

Kommentar von rosenstrauss ,

ja ja, das arme handy schreibt nicht richtig

Kommentar von Aliha ,

Ein Satzanfang aber auch.

Kommentar von Michipo245 ,

Das Handy muss irgendwie immer als Ausrede herhalten 

Kommentar von lazarlazar ,

opfer kito bist mit dir selber unzufrieden?

Kommentar von Kito101 ,

Nein bin ich nicht, aber danke der Nachfrage. Ich muss nur meinen Kopf schütteln wenn ich deine Frage lesen. Aber dank deinen Kommentaren bestätigst du meine Aussagen nur umso mehr. Du willst so klug wirken und begibst dich auf so ein Niveau. :D

Kommentar von Blitz68 ,

so klug und solch eine Sprache ???

wie passt das zusammen ?

Antwort
von BrascoC, 64

Realistisch werden

Antwort
von rosenstrauss, 59

mach weiter so,bist auf dem rechten weg

Kommentar von lazarlazar ,

danke.

Antwort
von Aliha, 46

Groß - Kleinschreibung und Zeichensetzung üben, dann wirst du noch klüger.

Antwort
von MilesForever, 73

du bist hochbegabt. geh auf eine schule oder internat für hochbegabte. die machen einen test mit dir.

Kommentar von lazarlazar ,

sicher? wo gibt es sowas?

Kommentar von MilesForever ,

psychologen glaube ich können das testen. 

Wie gesagt, die jeweiligen schulen für leute die hochbegabt sind, testen dich , dann merken sie es, ob du es bist.

Antwort
von derhandkuss, 35

Auf jeden Fall nicht den Klogschieter spielen .....

Antwort
von LustgurkeV2, 48

Wenn du so klug bist dann sollte sich dir diese Frage erst gar nicht stellen.

Antwort
von Wernerbirkwald, 14

Nichts sollst du tun.

Erfreue dich deiner geistigen Überlegenheit,und gib dich weiter dieser schönen Illusion hin.

Er tut ja keinem weh.

Antwort
von Jiyaah, 32

Huch, da ist einer aber eingebildet!

Kommentar von Blitz68 ,

ist ja auch Bildung , oder ?

Antwort
von EinfachIch00, 7

Deine fragen schließen auf was anderes....

Antwort
von SergeantPinpack, 59

Aufwachen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten